Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ein Hingucker

Schmetterlingsorchidee nicht in voller Blüte kaufen

Von Weiß bis Purpur: Schmetterlingsorchideen (Phalaenopsis) gibt es in diversen Farben zu kaufen. Foto: Andrea Warnecke
+
Von Weiß bis Purpur: Schmetterlingsorchideen (Phalaenopsis) gibt es in diversen Farben zu kaufen. Foto: Andrea Warnecke

Die Schmetterlingsorchidee gilt als besondere Schönheit. Wer die Pflanze kauft, sollte jedoch auf Details achten. Sie verraten oft viel über ihre Lebensdauer.

Essen (dpa/tmn) - Eine Schmetterlingsorchidee (Phalaenopsis) ist mit ihren zarten Blüten ein Hingucker. Beim Kauf sollte sie aber nicht in voller Blüte stehen.

Das kann auf eine kürzere Lebensdauer hindeuten, wie das Blumenbüro in Essen erklärt. Ihre Wurzeln sollten zudem nicht schwarz gefärbt, schleimig, fransig oder trocken, sondern grün sein.

Kommentare