Lastwagenbauer

Scania weist Übernahmeangebot von VW zurück

+
Die Logos von Scania (links) und Volkswagen.

Wolfsburg - Der schwedische Lastwagenbauer Scania hat das Übernahmeangebot von Volkswagen abgelehnt.

Das Angebot des deutschen Konkurrenten entspreche nicht dem "langfristigen Wert" des Unternehmens, teilte Scania am Dienstag mit. Volkswagen hatte am 21. Februar angekündigt, Scania komplett zu übernehmen. VW hält bereits 62,6 Prozent des Kapitals an Scania und fast 90 Prozent der Stimmrechte. Für die restlichen Aktien hatte der Konzern umgerechnet 22,26 Euro pro Stück geboten - insgesamt wären dies 6,7 Milliarden Euro gewesen. VW-Chef Martin Winterkorn hatte das Angebot als "sehr attraktiv" bezeichnet.

VW erhofft sich durch die vollständige Übernahme und eine engere Zusammenarbeit zwischen Volkswagen, Scania und der Lkw-Tochter MAN ein langfristiges Sparpotenzial von mindestens 650 Millionen Euro pro Jahr. "Strukturelle Veränderungen" bei Scania, insbesondere mit Blick auf Beschäftigte und Produktionsstandorte, seien nicht geplant, hatte das Unternehmen aus Wolfsburg versichert.

Wie die Zeit vergeht! Mit dem VW Golf...

Wie die Zeit vergeht! Mit dem VW Golf...

Golf Diesel 1976 VW
Der Golf Diesel von 1976 als gehobene Ausstattungsvariante GLD in baligrün. © Hersteller
VW Golf erste Generation
Pur Chic: Das Cockpit der ersten Generation vom VW Golf. © VW
VW Golf 1974
Sein Debüt gab der VW Golf 1974. © VW
VW Golf 1974
VW Golf 1974 © VW
VW Golf 1976
VW Golf 1976 © VW
Golf I Treffen
Golf I Treffen © VW
Cockpit Golf 1976
Cockpit Golf 1976 © VW
Golf Diesel (1977)
Golf Diesel 1977 © VW
Golf 1983
Die zweite Generation von 1983 bis 1991: Golf 1983 © VW
Golf GTI 1985
Golf GTI 1985 © VW
Golf GTI Cockpit 1986
Golf GTI Cockpit 1986 © VW
VW Golf Polo, Polo Coupé, Derby, Golf, Golf Cabriolet, Jetta, Scirocco, Passat und Passat Variant 1987
1987: Polo, Polo Coupé, Derby, Golf, Golf Cabriolet, Jetta, Scirocco, Passat und Passat Variant © Hersteller
Golf II 1989
Golf II 1989 © VW
Golf III 1987
Golf III 1987 © VW
VW Golf Polo, Polo Coupé, Golf, Golf Cabrio, Jetta, Scirocco, Corrado, Passat und Passat Variant 1988
1988: Polo, Polo Coupé, Golf, Golf Cabrio, Jetta, Scirocco, Corrado, Passat und Passat Variant © VW
Golf 1992
Die dritte Golf Generation von 1991 bis 1997: Golf 1992 © VW
VW Golf Polo, Polo Coupé, Golf, Golf Variant, Golf Cabrio, Corrado, Vento, Passat und Passat Variant 1993
1993: Polo, Polo Coupé, Golf, Golf Variant, Golf Cabrio, Corrado, Vento, Passat und Passat Variant (1993) © VW
Golf 1995
Golf 1995 © VW
Golf GTI 132 kW (180 PS), 2001
Die vierte Golf Generation von 1997 bis 2003: Golf GTI 132 kW (180 PS), 2001 © VW
GL 1530
Golf GT Sport 2003 © VW
Produkte: Golf GTI 132 kW (180 PS)
Golf GTI 132 kW (180 PS) © VW
Die fünfte Generation von 2003 bis 2008: VW Golf 2005 © VW
VW Golf Edition 2008
Die sechste Generation von 2008 bis 2012: VW Golf Edition 2008 © VW
DSG Barcelona 2008 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe DSG
DSG Barcelona 2008 - das neue 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe DSG im Volkswagen Golf. © VW
Volkswagen Golf "Edition" 2008
Volkswagen Golf "Edition" 2008 © VW
VW Golf mit R-Line Ausstattungspaket „Exterieur“ © VW
Seit Ende 2012 soll die siebte Generation die Erfolgsgeschichte vom Golf weiterschreiben. © VW
Volkwagen Citi Golf Mk1 Limited Edition (Südafrika)
Volkwagen Citi Golf Mk1 Limited Edition (Südafrika) © VW
Volkwagen Citi Golf Mk1 Limited Edition (Südafrika)
Volkwagen Citi Golf Mk1 Limited Edition (Südafrika) © VW

AFP

Kommentare