Das sind die Aufgaben der Vorfeld-Mitarbeiter

1 von 5
Die Vorfeldbeschäftigten sorgen dafür, dass der Flugzeugverkehr am Boden und in der Luft reibungslos abgewickelt wird. Rund 200 Vorfeldbeschäftigte am Frankfurter Flughafen haben ihre Arbeit niedergelegt. Die Fluglotsen haben ebenfalls angekündigt, zu streiken.
2 von 5
Eine Bodenlotsin koordiniert vom Tower aus den Flugzeugverkehr am Boden. Rund 90 Vorfeldlotsen arbeiten im Frankfurter Tower.
Die Vorfeldbeschäftigten sorgen dafür, dass der Flugzeugverkehr am Boden und in der Luft reibungslos abgewickelt wird.
3 von 5
Bevor die Fluglotsen dran sind, bekommen die Flugzeuge Orientierung durch Vorfeldeinweiser.
Die Vorfeldbeschäftigten sorgen dafür, dass der Flugzeugverkehr am Boden und in der Luft reibungslos abgewickelt wird.
4 von 5
Vom Tower aus koordinieren die Mitarbeiter die Starts und Landungen.
Die Vorfeldbeschäftigten sorgen dafür, dass der Flugzeugverkehr am Boden und in der Luft reibungslos abgewickelt wird.
5 von 5
So genannte Follow-Me-Cars geleiten die Flugzeuge zu den Startbahnen. Mitarbeiter der Vorfeldaufsicht steuern sie. Rund 90 Personen arbeiten in Frankfurt in diesem Bereich.

Flughafen: Was machen Vorfeldbeschäftigte eigentlich

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.