Wirtschaft: Ressortarchiv

Lufthansa-Piloten streiken: Chaos bleibt aus

Tarifkonflikt

Lufthansa-Piloten streiken: Chaos bleibt aus

Frankfurt/Main - Die Piloten der Lufthansa lassen mit ihren Streiks nicht locker. Die mittlerweile fünfte Streikwelle in dem festgefahrenen Tarifkonflikt zeigt in …
Lufthansa-Piloten streiken: Chaos bleibt aus
KfW: Teurer Aufbau Ost macht sich bezahlt

25 Jahre nach Mauerfall

KfW: Teurer Aufbau Ost macht sich bezahlt

Frankfurt/Main - Der teure Aufbau Ost zahlt sich nach Einschätzung der Förderbank KfW aus.
KfW: Teurer Aufbau Ost macht sich bezahlt
Kaum Veränderungen nach der Ferienzeit

Agentur für Arbeit  Traunstein

Kaum Veränderungen nach der Ferienzeit

Landkreis - Die Arbeitslosenzahlen des Agenturbezirks Traunstein ist im Vergleich zum Vormonat fast gleich geblieben. Unter dem Strich gibt es 135 Arbeitslose weniger.
Kaum Veränderungen nach der Ferienzeit
Arbeitslosenquote ist nur leicht gesunken

Agentur für Arbeit Rosenheim

Arbeitslosenquote ist nur leicht gesunken

Rosenheim - "Trotz einer starken Dynamik auf dem Arbeitsmarkt, blieb die Arbeitslosenquote im September konstant", so Dr. Nicole Cujai, Leiterin der Agentur für Arbeit …
Arbeitslosenquote ist nur leicht gesunken
Arbeitslosenzahl sinkt auf 2,808 Millionen

Quote jetzt 6,5 Prozent

Arbeitslosenzahl sinkt auf 2,808 Millionen

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im September um 94 000 auf 2 808 000 gesunken.
Arbeitslosenzahl sinkt auf 2,808 Millionen
Uber startet Taxi-Plattform in Deutschland

Fahrdienst-Vermittler

Uber startet Taxi-Plattform in Deutschland

Berlin - Der Fahrdienst-Vermittler Uber geht auf das deutsche Taxi-Gewerbe zu. Die US-Firma führt auch in Deutschland seine Plattform UberTaxi ein, über die Taxi-Firmen …
Uber startet Taxi-Plattform in Deutschland
Inflation verharrt auf Vier-Jahres-Tief

In Deutschland

Inflation verharrt auf Vier-Jahres-Tief

Wiesbaden - Die Inflation in Deutschland bleibt niedrig. Aber: Was Verbraucher freut, besorgt Europas Währungshüter.
Inflation verharrt auf Vier-Jahres-Tief
Tipps halfen Polizei bei BayernLB-Durchsuchung

Getäfelte Wandschränke

Tipps halfen Polizei bei BayernLB-Durchsuchung

München - Die früheren Vorstände der BayernLB  hatten in der Chefetage anscheinend nicht nur Freunde: So stieß die Polizei erst durch anonyme Hinweise auf versteckte …
Tipps halfen Polizei bei BayernLB-Durchsuchung
2.-Klasse-Kunden bleibt Preiserhöhung erspart

Bahn

2.-Klasse-Kunden bleibt Preiserhöhung erspart

Berlin - Wer ohne hohe Ansprüche auf Reisen ist, bleibt bei der Bahn diesmal von Preissprüngen verschont. Die Deutsche Bahn lässt die Fahrpreise in der zweiten Klasse …
2.-Klasse-Kunden bleibt Preiserhöhung erspart
Anklage gegen Ex-HRE-Chef Funke

Ungereimtheiten in Konzernbilanz

Anklage gegen Ex-HRE-Chef Funke

München - Die Staatsanwaltschaft München hat gegen den früheren Vorstandschef der Immobilienbank Hypo Real Estate, Georg Funke, und sieben weitere ehemalige Vorstände …
Anklage gegen Ex-HRE-Chef Funke
Reisende müssen weiter mit Streiks rechnen

Bahn und Lufthansa

Reisende müssen weiter mit Streiks rechnen

Frankfurt/Berlin - Konkrete neue Streiktermine gibt es bei Bahn und Lufthansa zwar nicht. Reisende müssen sich an Flughäfen und Bahnhöfen aber auf Behinderungen gefasst …
Reisende müssen weiter mit Streiks rechnen
Autos schlucken mehr Sprit als Hersteller sagen

Studie

Autos schlucken mehr Sprit als Hersteller sagen

Berlin - Der tatsächliche Spritverbrauch vieler Autos liegt einer Studie zufolge deutlich über den Herstellerangaben. Die Autobranche sieht das anders.
Autos schlucken mehr Sprit als Hersteller sagen
Söder: Top-Rating von S&P für Bayern

Söder: Top-Rating von S&P für Bayern

München (dpa/lby) - Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) sieht die Finanz- und Haushaltspolitik in Bayern durch erneut erstklassige Noten der Rating-Agentur …
Söder: Top-Rating von S&P für Bayern
Maas will mehr Transparenz bei Dispozinsen

Neues Gesetz geplant

Maas will mehr Transparenz bei Dispozinsen

Berlin - Im Kampf gegen zu hohe Dispozinsen will Verbraucherminister Heiko Maas (SPD) mit einem Gesetz Banken zu mehr Transparenz zwingen.
Maas will mehr Transparenz bei Dispozinsen
Commerzbank unter Geldwäsche-Verdacht?

Bericht im Wall Street Journal

Commerzbank unter Geldwäsche-Verdacht?

New York - Die US-Justiz ermittelt einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge wegen mutmaßlichen Verstoßes gegen die strengen Vorschriften zur Geldwäschebekämpfung …
Commerzbank unter Geldwäsche-Verdacht?
Amazon: Bald Flatrate für E-Bücher in Deutschland?

Bericht

Amazon: Bald Flatrate für E-Bücher in Deutschland?

Berlin - Der US-Versandhändler Amazon wird einem Medienbericht zufolge auch in Deutschland eine Flatrate für elektronische Bücher einführen.
Amazon: Bald Flatrate für E-Bücher in Deutschland?
Bericht: BMW strukturiert Vertrieb um

Was passiert mit den Standorten?

Bericht: BMW strukturiert Vertrieb um

München - BMW will laut einem Bericht die Niederlassungen in Deutschland in sechs Verbünden zusammenfassen. Die Beschäftigten könnten mit der Umstrukturierung …
Bericht: BMW strukturiert Vertrieb um
Opel: Probleme bei Lenkung von Adam und Corsa?

Sicherheitsüberprüfung

Opel: Probleme bei Lenkung von Adam und Corsa?

Rüsselsheim - Der Autobauer Opel informiert seit Samstag im Internet über die dringend empfohlene Sicherheitsüberprüfung für 8000 Fahrzeuge der Modellreihen Adam und …
Opel: Probleme bei Lenkung von Adam und Corsa?
Sparkassen-Präsident kritisiert EZB-Geldpolitik

Reformen notwendig

Sparkassen-Präsident kritisiert EZB-Geldpolitik

Berlin - Sparkassen-Präsident Georg Fahrenschon hat seine Kritik an der lockeren Geldpolitik in der Eurozone bekräftigt.
Sparkassen-Präsident kritisiert EZB-Geldpolitik
Ford ruft 850 000 Autos zurück

Wegen Kurzschlussgefahr

Ford ruft 850 000 Autos zurück

Dearborn - Der US-Autobauer Ford beordert in Nordamerika 850 000 Wagen in die Werkstätten. Es bestehe Kurzschlussgefahr, erklärte das Unternehmen. Unfälle seien bislang …
Ford ruft 850 000 Autos zurück
LBBW will von Ex-Managern Schadenersatz

120 Millionen Euro

LBBW will von Ex-Managern Schadenersatz

Stuttgart - Von drei früheren Managern fordert die Landesbank Baden-Württemberg 120 Millionen Euro Schadenersatz. Das bestätigte ein LBBW-Sprecher.
LBBW will von Ex-Managern Schadenersatz
Air Berlin stoppt Bestellung von 33 Flugzeugen

Kein Boeing-Abschluss

Air Berlin stoppt Bestellung von 33 Flugzeugen

Berlin - Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin hat die Bestellung von 33 Flugzeugen beim US-Flugzeugbauer Boeing rückgängig gemacht. Das teilte das …
Air Berlin stoppt Bestellung von 33 Flugzeugen
Nike: Kräftiges Gewinnplus im Fußball-WM-Quartal

23 Prozent mehr Gewinn

Nike: Kräftiges Gewinnplus im Fußball-WM-Quartal

Beaverton - Im Quartal der Fußball-WM lassen Absatzerfolge in Europa und niedrigere Unternehmenssteuern bei Adidas-Wettbewerber Nike die Kasse klingeln. Das gefällt …
Nike: Kräftiges Gewinnplus im Fußball-WM-Quartal
Verbraucherstimmung: Optimismus schwindet

Krisen werfen Schatten

Verbraucherstimmung: Optimismus schwindet

Nürnberg - Lange Zeit vermochten die weltweiten Krisen den Optimismus der Verbraucher nicht zu trüben. Das scheint sich gerade zu ändern. Das Konsumklima gerät unter …
Verbraucherstimmung: Optimismus schwindet
Das Wochenende einfach um 14 Tage verlängern

Urlaubsrevolution

Das Wochenende einfach um 14 Tage verlängern

London – Es klingt wie der Traum eines jeden Arbeitnehmers: Der britische Firmen-Chef Richard Branson erlaubt seinen Mitarbeitern Urlaub zu nehmen, so oft und wann immer …
Das Wochenende einfach um 14 Tage verlängern
Blackberry rutscht tief in rote Zahlen

Wegen Abschreibung

Blackberry rutscht tief in rote Zahlen

Waterloo - Der mit Absatzproblemen kämpfende Smartphone-Pionier Blackberry ist wegen einer Abschreibung tief in die roten Zahlen gerutscht.
Blackberry rutscht tief in rote Zahlen
Uber-Streit: Taxibranche lässt nicht locker

Verkehrsministerkonferenz

Uber-Streit: Taxibranche lässt nicht locker

Frankfurt- Die Taxibranche lässt im Streit um Smartphone-Angebote wie Uber nicht locker. Als wichtiger Bestandteil des öffentlichen Nahverkehrs fordert sie von den …
Uber-Streit: Taxibranche lässt nicht locker
Rocket Internet verlegt seinen Börsengang vor

Berliner Startup

Rocket Internet verlegt seinen Börsengang vor

Berlin - Die Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet zieht ihren Börsengang vor. Der Handelsstart sei nun für den 2. Oktober geplant, teilte das Unternehmen am Freitag …
Rocket Internet verlegt seinen Börsengang vor
Lokführer und Lufthansa-Piloten drohen mit Streiks

Tarifgespräche

Lokführer und Lufthansa-Piloten drohen mit Streiks

Berlin/Frankfurt - Die Tarifgespräche bei Bahn und Lufthansa stecken in einer Sackgasse. Die Piloten haben weitere Streiks angekündigt, die Lokführer setzen über einen …
Lokführer und Lufthansa-Piloten drohen mit Streiks
Bolognese-Fans empört über Knorr-Werbung

Fertiggericht soll die "beste" sein

Bolognese-Fans empört über Knorr-Werbung

München - Der Fertiggericht-Hersteller Knorr hat auf seiner Facebook-Seite ein Tütenprodukt als die "beste Bolognese" beworben. Die Empörung im Internet mündete in einer …
Bolognese-Fans empört über Knorr-Werbung
Lidl-Kaufland-Gruppe viertgrößter Einzelhändler

Deloitte bleibt Marktführer

Lidl-Kaufland-Gruppe viertgrößter Einzelhändler

Düsseldorf - Die Schwarz-Gruppe (Lidl, Kaufland) ist im vergangenen Jahr unter die vier größten Einzelhändler weltweit aufgestiegen.
Lidl-Kaufland-Gruppe viertgrößter Einzelhändler
Bananenhändler wollen ihre Fusion retten

Künftig Sitz in Irland

Bananenhändler wollen ihre Fusion retten

Cincinnati - Der US-amerikanische Bananengroßhändler Chiquita und sein irischer Konkurrent Fyffes wollen ihre geplante Fusion retten.
Bananenhändler wollen ihre Fusion retten
Lokführer könnten erneut streiken 

Gespräche gescheitert

Lokführer könnten erneut streiken 

Berlin - Auf der Schiene droht demnächst wieder Stillstand: Die Gespräche zwischen Bahn und Lokführern brachten keine Einigung. In der kommenden Woche könnte es …
Lokführer könnten erneut streiken 
Stühle rücken in der Chinesischen Zentralbank

Wilde Spekulationen

Stühle rücken in der Chinesischen Zentralbank

Peking - Wilde Spekulationen um den Personalwechsel: Der oberste Banker Zhou Xiaochuan gilt als Reformer, genießt international Respekt. Was kommt nach ihm?
Stühle rücken in der Chinesischen Zentralbank
Hypo Real Estate schlägt Vergleich rigoros aus

Keine gütliche Einigung in Sicht

Hypo Real Estate schlägt Vergleich rigoros aus

München - Im Musterprozess um Schadenersatz von der Immobilienbank Hypo Real Estate ist damit aber nicht mehr zu rechnen: Der Richter wirbt vergeblich um eine gütliche …
Hypo Real Estate schlägt Vergleich rigoros aus
Deutsche Bahn und Lokführer wieder an einem Tisch

Tarifverhandlungen

Deutsche Bahn und Lokführer wieder an einem Tisch

Frankfurt/Berlin - Nach langer Pause nehmen die Deutsche Bahn und die Lokführer-Gewerkschaft die Verhandlungen wieder auf. Was das für Bahn-Reisende bedeutet.
Deutsche Bahn und Lokführer wieder an einem Tisch
Schokostreit: Stiftung Warentest unterliegt

Akzeptanz des Urteils

Schokostreit: Stiftung Warentest unterliegt

Berlin - Nach dem Urteil des Oberlandesgerichts München zur Bewertung der Nuss-Schokolade von Ritter Sport durch die Stiftung Warentest, haben die am Donnerstag ihre …
Schokostreit: Stiftung Warentest unterliegt
Kaufland entlässt 55.000 Minijobber

Outsourcing

Kaufland entlässt 55.000 Minijobber

Heilbronn - Die Warenhauskette Kaufland lagert im großen Stil Stellen aus. Damit verlieren 55.000 Minijobber ihre Stellen an externe Dienstleister.
Kaufland entlässt 55.000 Minijobber
Brüssel eskaliert im Kältemittelstreit mit Daimler

Zwei-Monats-Ultimatum

Brüssel eskaliert im Kältemittelstreit mit Daimler

Brüssel - Politisch ist das Kältemittel R1234yf heftig umstritten. Daimler bleibt bei einem inzwischen weitgehend verbotenen Vorläufer. Das will Brüssel nicht länger …
Brüssel eskaliert im Kältemittelstreit mit Daimler
Tarifverhandlungen mit Lufthansa gescheitert

Keine Einigung

Tarifverhandlungen mit Lufthansa gescheitert

Frankfurt/Mai - Die zähen Verhandlungen zwischen der Piloten-Gewerkschaft Cockpit und der Lufthansa sind am Donnerstag erneut gescheitert.
Tarifverhandlungen mit Lufthansa gescheitert
Deutsche Banken haben keine Stresstest-Probleme

Schäuble offenbar zufrieden

Deutsche Banken haben keine Stresstest-Probleme

Berlin - Bei den Stresstests durch die EZB gibt es derzeit keine Probleme für Deutsche Banken, berichtet Finanzminister Schäuble am Donnerstag vor dem Deutschen …
Deutsche Banken haben keine Stresstest-Probleme
Ehemals reichster Mann Brasiliens angeklagt

Juristisches Nachspiel

Ehemals reichster Mann Brasiliens angeklagt

Sao Paulo - Für Brasiliens einstigen Unternehmerstar Batista hat der Untergang seines Firmenimperiums ein juristisches Nachspiel. Gegen ihn laufen Anklagen. Es geht um …
Ehemals reichster Mann Brasiliens angeklagt
DHL testet erstmals Paket-Drohne im Alltag

Premiere an der Nordseeküste

DHL testet erstmals Paket-Drohne im Alltag

Hannover - Eine Paket-Drohne soll im Linienbetrieb eine Apotheke auf der Insel Juist beliefern. Der Logistiker DHL testet im mehrmonatigen Feldversuch, was künftig …
DHL testet erstmals Paket-Drohne im Alltag
Verdi weitet Streiks bei Amazon aus

Auch in fünftem Standort

Verdi weitet Streiks bei Amazon aus

Werne - Die Gewerkschaft Verdi hat ihre Streikwelle beim Online-Versandhändler Amazon auf einen fünften Standort ausgeweitet.
Verdi weitet Streiks bei Amazon aus
Saab entlässt ein Drittel seiner Mitarbeiter

Autokrise

Saab entlässt ein Drittel seiner Mitarbeiter

Stockholm - Der schwer angeschlagene Autohersteller Saab entlässt in Schweden mehr als ein Drittel seiner Mitarbeiter. Es soll einen Sanierungsplan geben.
Saab entlässt ein Drittel seiner Mitarbeiter
Kostet Mindestlohn jeden vierten Taxifahrer den Job?

Verband warnt

Kostet Mindestlohn jeden vierten Taxifahrer den Job?

Frankfurt/Main - Mehr als 200.000 Taxifahrer gibt es in Deutschland. Im nächsten Jahr sollen sie mehr verdienen. Das wird aber jeden Vierten den Job kosten, warnt der …
Kostet Mindestlohn jeden vierten Taxifahrer den Job?
Wegen Krisen: Ifo-Index gibt weiter nach

Gedrückte Stimmung

Wegen Krisen: Ifo-Index gibt weiter nach

München - Deutschlands Unternehmen blicken angesichts internationaler Krisen immer skeptischer in die Zukunft. Der Ifo-Index sinkt auf den tiefsten Stand April 2013.
Wegen Krisen: Ifo-Index gibt weiter nach
Prozess am EU-Gerichtshof über EZB-Anleihenkäufe

Rechtswidrig oder nicht?

Prozess am EU-Gerichtshof über EZB-Anleihenkäufe

Brüssel/Luxemburg - Ob die Europäische Zentralbank mit dem Anleihenverkauf innerhalb ihrer Kompetenzen geblieben ist, darüber entscheidet nun der EU-Gerichtshof.
Prozess am EU-Gerichtshof über EZB-Anleihenkäufe
Rocket Internet folgt Zalando an die Börse

Gleich zwei Giganten im Oktober

Rocket Internet folgt Zalando an die Börse

Berlin - In der Internet-Branche kommt es im Oktober zu den beiden größten Börsengängen seit den Zeiten der „New Economy“.
Rocket Internet folgt Zalando an die Börse
Frankreichs Präsident wirbt für Reformkurs

"Deutschland würde profitieren"

Frankreichs Präsident wirbt für Reformkurs

Berlin - Schafft Frankreich die Wende? Beim Industrietag in Berlin versucht Premier Valls, die skeptische Wirtschaftselite von seinem Reformkurs zu überzeugen.
Frankreichs Präsident wirbt für Reformkurs
Bald kostenloses Internet im Zug?

Bahnchef Grube lässt offen:

Bald kostenloses Internet im Zug?

Berlin - Die Deutsche Bahn lässt noch offen, ob ihre Fahrgäste künftig im Internet auch kostenlos surfen können. "Ich möchte nichts versprechen, was wir nachher nicht …
Bald kostenloses Internet im Zug?
Streiks bei Amazon bis Mittwoch verlängert

Gewerkschaft Verdi

Streiks bei Amazon bis Mittwoch verlängert

Berlin - Amazon-Beschäftigte wollen ihren Ausstand bei dem Online-Versandhändler um einen Tag verlängern. Auch am Mittwoch wollen die Mitarbeiter ihre Arbeit niederlegen.
Streiks bei Amazon bis Mittwoch verlängert
Anklage gegen Chef der Deutschen Bank bestätigt

Kirch-Prozess

Anklage gegen Chef der Deutschen Bank bestätigt

Was seit Wochen bekannt war, ist nun offiziell. Die Staatsanwaltschaft München hat Anklage wegen Prozessbetrugs im Kirch-Verfahren gegen den Co-Chef der Deutschen Bank …
Anklage gegen Chef der Deutschen Bank bestätigt
Bosch übernimmt Hausgeräte-Firma BSH

Für drei Milliarden Euro

Bosch übernimmt Hausgeräte-Firma BSH

München - Bosch übernimmt von Siemens die restlichen Anteile am gemeinsamen Hausgerätekonzern BSH. Bosch zahlt drei Milliarden Euro für den 50-prozentigen Siemens-Anteil.
Bosch übernimmt Hausgeräte-Firma BSH
Panne bei der Post: Fremde Adressen online

Schuld war Softwarefehler

Panne bei der Post: Fremde Adressen online

Bonn - Ein Softwarefehler hat bei der Post-Paketdiensttochter DHL für eine Datenpanne gesorgt: Kunden bekamen online versehentlich die Daten fremder Lieferungen zu sehen.
Panne bei der Post: Fremde Adressen online
Neuer Zehn-Euro-Schein kommt unters Volk

Für mehr Sicherheit

Neuer Zehn-Euro-Schein kommt unters Volk

Frankfurt/Main - Die zweite Euro-Generation bekommt Zuwachs: Von Dienstag 23. September an wird der neue Zehn-Euro-Schein unters Volk gebracht - an Geldautomaten, …
Neuer Zehn-Euro-Schein kommt unters Volk
Bosch übernimmt Hausgeräte-Firma BSH

Für drei Milliarden Euro

Bosch übernimmt Hausgeräte-Firma BSH

Stuttgart/München - Der Technologiekonzern Bosch übernimmt von Siemens die restlichen Anteile am gemeinsamen Hausgerätekonzern BSH. Bosch zahlt drei Milliarden Euro für …
Bosch übernimmt Hausgeräte-Firma BSH
Streiks bei Amazon haben begonnen

An vier Standorten

Streiks bei Amazon haben begonnen

Graben - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Amazon-Beschäftigten ab Montag an vier Standorten in Deutschland zu einem Streik aufgerufen.
Streiks bei Amazon haben begonnen
Nicaragua: vier Milliarden für erneuerbare Energie

Riesen-Investition

Nicaragua: vier Milliarden für erneuerbare Energie

Managua - Nicaragua will rund vier Milliarden US-Dollar (3,1 Mrd Euro) in den Ausbau erneuerbarer Energiequellen investieren und sich weitgehend unabhängig von fossilen …
Nicaragua: vier Milliarden für erneuerbare Energie
Bahnindustrie fordert mehr Geld für Schienenverkehr

Verschleißerscheinungen

Bahnindustrie fordert mehr Geld für Schienenverkehr

Berlin - Verschleißerscheinungen: Die Bahnindustrie hat eine deutliche Aufstockung der Investitionen in das deutsche Schienennetz gefordert.
Bahnindustrie fordert mehr Geld für Schienenverkehr