Wirtschaft: Ressortarchiv

Flaschen zu kurvig: Coca-Cola verklagt Pepsi

Flaschen zu kurvig: Coca-Cola verklagt Pepsi

Sidney - Bizzarer Streit zwischen den weltgrößten Softdrink-Herstellern: Coca-Cola hat den Rivalen Pepsi wegen seiner neuen kurvigen Flaschen verklagt.
Flaschen zu kurvig: Coca-Cola verklagt Pepsi
Geithner befürchtet Dominoeffekt

Geithner befürchtet Dominoeffekt

Washington - US-Finanzminister Timothy Geithner hat am Samstag auf einer Sitzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) eindringlich vor einem Dominoeffekt in der …
Geithner befürchtet Dominoeffekt
Unterstützung für Samsung gegen Apple

Unterstützung für Samsung gegen Apple

New York - Samsung bekommt in seinem Ideenklau-Streit mit Apple Schützenhilfe vom größten US-Mobilfunkanbieter Verizon Wireless.
Unterstützung für Samsung gegen Apple
UBS-Chef Grübel nimmt nach Zockerskandal den Hut

UBS-Chef Grübel nimmt nach Zockerskandal den Hut

Zürich - Noch vor einer Woche lehnte UBS-Chef Oswald Grübel jede Mitschuld am Zockerskandal bei seiner Bank ab. Jetzt konnte ihn der Verwaltungsrat nicht mehr halten. …
UBS-Chef Grübel nimmt nach Zockerskandal den Hut
G20: Notfalls neues Geld für Banken

G20: Notfalls neues Geld für Banken

Washington/Athen/Brüssel - Welcher Weg führt aus der Krise? Gemeinsam stemmen sich die G20-Länder gegen ein Abrutschen der Weltwirtschaft. Die Banken wollen sie …
G20: Notfalls neues Geld für Banken
Unsicherheit der Anleger drückt den Dax ins Minus

Unsicherheit der Anleger drückt den Dax ins Minus

Frankfurt/Main - Nach einem freundlichen Auftakt ist der Dax am Freitag wegen der anhaltenden Unsicherheit der Anleger wieder in die Verlustzone abgedreht. Zeitweise …
Unsicherheit der Anleger drückt den Dax ins Minus
Euro-Rettung: 75 Prozent gegen Ausweitung

Euro-Rettung: 75 Prozent gegen Ausweitung

Mainz - Eine große Mehrheit der Deutschen lehnt die geplante Ausweitung des Euro-Rettungsschirms ab. 75 Prozent sind gegen den Schritt, den Bundestag und Bundesrat …
Euro-Rettung: 75 Prozent gegen Ausweitung
EZB-Währungshüter schließt Griechenland-Pleite nicht mehr aus

EZB-Währungshüter schließt Griechenland-Pleite nicht mehr aus

Amsterdam - Der niederländische Notenbankchef Klaas Knot schließt eine Pleite Griechenlands nicht mehr aus. “Dies ist eines der Szenarien“.
EZB-Währungshüter schließt Griechenland-Pleite nicht mehr aus
Netzbetreiber investieren Milliarden in Stromtrassen

Netzbetreiber investieren Milliarden in Stromtrassen

Hamburg - Die deutschen Netzbetreiber wollen Milliarden in neue Stromtrassen stecken. Tennet, 50 Hertz, Amprion und die Transportnetzsparte von EnBW planten dazu drei …
Netzbetreiber investieren Milliarden in Stromtrassen
Moody's stuft griechische Banken weiter ab

Moody's stuft griechische Banken weiter ab

Athen - Die Gefahr einer Pleite griechischer Banken wegen der Schuldenkrise des Landes ist nach Einschätzung der Ratingagentur Moody's weiter gestiegen.
Moody's stuft griechische Banken weiter ab
Ikea ruft verspiegelte Schiebetür zurück

Ikea ruft verspiegelte Schiebetür zurück

Hofheim - Die Möbelkette Ikea hat die verspiegelten Kleiderschranktüren ihrer Serie “Elga Fenstad“ zurückgerufen.
Ikea ruft verspiegelte Schiebetür zurück
Keine Spur von Krise: Nike wächst rasant

Keine Spur von Krise: Nike wächst rasant

Beaverton - Sportartikel scheinen auch zu laufen, wenn sonst überall kriselt: Nike hat von Juni bis August seinen Umsatz um 18 Prozent auf 6,1 Milliarden Dollar …
Keine Spur von Krise: Nike wächst rasant
Jetzt offiziell: HP-Chef Apotheker geht - Whitman kommt

Jetzt offiziell: HP-Chef Apotheker geht - Whitman kommt

Palo Alto - Nun ist es offiziell: HP-Chef Léo Apotheker hört nach nicht mal einem Jahr an der Spitze des Computerprimus auf. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag im …
Jetzt offiziell: HP-Chef Apotheker geht - Whitman kommt
IWF-Chefin warnt: Schulden  könnten Aufschwung bremsen

IWF-Chefin warnt: Schulden  könnten Aufschwung bremsen

Washington - Die Weltwirtschaft ist nach Auffassung der Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF) in eine gefährliche Phase eingetreten. Was Christine …
IWF-Chefin warnt: Schulden  könnten Aufschwung bremsen
Japans Premier Noda verteidigt Atomenergie

Japans Premier Noda verteidigt Atomenergie

New York - Ein halbes Jahr nach dem schweren Reaktorunglück in Fukushima hat Japans neuer Ministerpräsident Yoshihiko Noda die Atomenergie verteidigt. Sie sei die …
Japans Premier Noda verteidigt Atomenergie
Jeans-Test: Gut muss nicht teuer sein

Jeans-Test: Gut muss nicht teuer sein

Berlin - Jeans sind Kult und Alltagsdress zugleich - die Stiftung Warentest hat nun ihre Qualität überprüft. 15 verschiedene Männerjeans wurden getestet, das beste …
Jeans-Test: Gut muss nicht teuer sein
Italiens Prognosen sind düster

Italiens Prognosen sind düster

Rom - Das hoch verschuldete Italien hat seine Wachstumsprognosen für die kommenden Jahre drastisch gesenkt. Zusätzliche Belastungen durch die Sparpakete von rund 100 …
Italiens Prognosen sind düster
"Twist" der US-Notenbank sorgt für Verluste

"Twist" der US-Notenbank sorgt für Verluste

Washington - Die "Operation Twist" der US-Notenbank erregt Unmut bei Ökonomen, Finanzexperten und vor allem an den Börsen: Die Aktienmärkte reagierten mit starken …
"Twist" der US-Notenbank sorgt für Verluste
UBS-Skandalhändler bleibt inhaftiert

UBS-Skandalhändler bleibt inhaftiert

London - Der nach dem milliardenschweren Skandal bei der schweizerischen Großbank UBS festgenommene Händler Kweku Adoboli bleibt inhaftiert. Das entschied ein Londoner …
UBS-Skandalhändler bleibt inhaftiert
Krisenhelfer IWF und Weltbank: Was machen die eigentlich?

Krisenhelfer IWF und Weltbank: Was machen die eigentlich?

Krisenhelfer IWF und Weltbank: Was machen die eigentlich?
Krisenhelfer IWF und Weltbank: Was machen die eigentlich?
Sparzwang: Griechen gehen auf die Barrikaden

Sparzwang: Griechen gehen auf die Barrikaden

Athen - In Griechenland hagelt es wieder Sparmaßnahmen. Die Regierung tastet jetzt Tabu-Bereiche an. Erstmals seit 1911 sollen auch Beamte entlassen werden. Die …
Sparzwang: Griechen gehen auf die Barrikaden
Führungskrise bei Metro schwelt weiter

Führungskrise bei Metro schwelt weiter

Düsseldorf - Die Führungskrise beim Handelsriesen Metro schwelt auch nach dem Vertrauensvotum des Großaktionärs Haniel für Konzernchef Eckhard Cordes weiter.
Führungskrise bei Metro schwelt weiter
Apple auf Jahre Nummer 1 bei Tablet-Computern

Apple auf Jahre Nummer 1 bei Tablet-Computern

Egham- Apple wird mit seinem iPad nach Einschätzung von Marktforschern noch auf Jahre die Spitzenposition bei Tablet-Computern behalten. Als einzigen ebenbürtigen …
Apple auf Jahre Nummer 1 bei Tablet-Computern
CO2-Speicher in Deutschland vor dem Aus

CO2-Speicher in Deutschland vor dem Aus

Berlin - Wenn nicht noch ein Wunder passiert, wird es das Großprojekt einer unterirdischen Speicherung des Klimakillers CO2 in Deutschland vorerst nicht geben. Politik …
CO2-Speicher in Deutschland vor dem Aus
Streik in Griechenland: Protest gegen Sparmaßnahmen legt Verkehr lahm

Streik in Griechenland: Protest gegen Sparmaßnahmen legt Verkehr lahm

Streik in Griechenland: Protest gegen Sparmaßnahmen legt Verkehr lahm
Streik in Griechenland: Protest gegen Sparmaßnahmen legt Verkehr lahm
Wo die reichen und die armen Deutschen wohnen

Wo die reichen und die armen Deutschen wohnen

Wiesbaden - Armut ist in Deutschland regional weiterhin ganz unterschiedlich verteilt: Im Osten und Norden der Republik gibt es nach wie vor mehr Arme als im Westen und …
Wo die reichen und die armen Deutschen wohnen
Schwächeres Wachstum im zweiten Halbjahr

Schwächeres Wachstum im zweiten Halbjahr

Berlin - Das Bundesfinanzministerium rechnet für das zweite Halbjahr 2011 mit einem “eher moderaten Wachstumstempo“. Die Industrie sei zwar schwungvoll gestartet, die …
Schwächeres Wachstum im zweiten Halbjahr
Verkauf von T-Mobile USA geht vor Gericht

Verkauf von T-Mobile USA geht vor Gericht

Washington - Der US-Telekommunikationsriese AT&T lässt es bei der umstrittenen Übernahme von T-Mobile USA auf eine Gerichtsverhandlung ankommen.
Verkauf von T-Mobile USA geht vor Gericht
Starbucks will in Deutschland expandieren

Starbucks will in Deutschland expandieren

Düsseldorf - Die weltgrößte Kaffeehauskette Starbucks will in Deutschland weiter wachsen.
Starbucks will in Deutschland expandieren
Lufthansa will Flüge deutlich reduzieren

Lufthansa will Flüge deutlich reduzieren

München - Die Deutsche Lufthansa will wegen des drohenden Konjunkturabschwungs die Zahl der Flüge deutlich reduzieren. Damit aber nicht genug:
Lufthansa will Flüge deutlich reduzieren
S&P stuft Bonität von sieben italienischen Banken herab

S&P stuft Bonität von sieben italienischen Banken herab

Rom - Die Ratingagentur Standard & Poor's hat am Mittwoch die Bonität von sieben italienischen Banken herabgestuft.
S&P stuft Bonität von sieben italienischen Banken herab
Bund und Länder einig über Steuervereinfachung

Bund und Länder einig über Steuervereinfachung

Berlin - Bund und Länder haben sich über die von der schwarz-gelben Koalition vereinbarten Steuervereinfachungen geeinigt. Worauf sich die Arbeitnehmer bei der Steuer …
Bund und Länder einig über Steuervereinfachung
Experten schlagen Alarm: Risiken für Finanzsystem stark gestiegen

Experten schlagen Alarm: Risiken für Finanzsystem stark gestiegen

Frankfurt/Main - Die Lage des europäischen Finanzsystems ist nach Einschätzung führender Finanzaufseher deutlich riskanter geworden.
Experten schlagen Alarm: Risiken für Finanzsystem stark gestiegen
Mehr Geld für Dax-Aufsichtsräte

Mehr Geld für Dax-Aufsichtsräte

Frankfurt/Main - Die Kontrolleure der deutschen Großkonzerne erhalten auch in diesem Jahr deutlich mehr Geld. Durchnittlich bekommen sie rund 300 000 Euro. Spitzenreiter …
Mehr Geld für Dax-Aufsichtsräte
Gläubigerschutz: Saab gewinnt Zeit

Gläubigerschutz: Saab gewinnt Zeit

Stockholm - Saab muss doch noch nicht aufgeben: Nach dem Ja eines Gerichts zur Sanierung unter Gläubigerschutz hat der Autohersteller Zeit gewonnen. Noch aber ist das …
Gläubigerschutz: Saab gewinnt Zeit
Siemens zapft die Sonne an

Siemens zapft die Sonne an

München - Der Siemens-Konzern trotzt der aktuellen Krisenstimmung in der deutschen Solarbranche mit dem Ausbau des eigenen Geschäfts. Marktexperten erwarten, dass die …
Siemens zapft die Sonne an
Bundesbank: Gefahr einer Rezession sehr gering

Bundesbank: Gefahr einer Rezession sehr gering

Frankfurt/Main - Die Deutsche Bundesbank schätzt die Risiken für eine Rezession in Deutschland als sehr gering ein. “Für Deutschland bleibt die Erholungstendenz …
Bundesbank: Gefahr einer Rezession sehr gering
Carlsberg: Verkaufsgerüchte vom Tisch

Carlsberg: Verkaufsgerüchte vom Tisch

Hamburg - Der dänische Carlsberg-Konzern stärkt seine deutschen Brauereien in Hamburg und Lübz mit Investitionen von mehr als 40 Millionen Euro. Ein Rückzug vom …
Carlsberg: Verkaufsgerüchte vom Tisch
Stoiber präsentiert Beirat von ProSiebenSat1

Stoiber präsentiert Beirat von ProSiebenSat1

München - Der frühere bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Edmund Stoiber hat seine Mannschaft für den Beirat der ProSiebenSat1 Media AG zusammen:
Stoiber präsentiert Beirat von ProSiebenSat1
Missbrauch mit Kurzarbeit hält sich in Grenzen

Missbrauch mit Kurzarbeit hält sich in Grenzen

Nürnberg/Freiburg - Der Missbrauch von Kurzarbeitergeld hat sich nach Erkenntnissen der Bundesagentur für Arbeit (BA) in Grenzen gehalten.
Missbrauch mit Kurzarbeit hält sich in Grenzen
Extreme Sparmaßnahmen in Griechenland

Extreme Sparmaßnahmen in Griechenland

Athen - Massenentlassungen, radikale Rentenkürzungen, neue Steuern: Im Kampf gegen die Pleite erwarten die Griechen weitere drastische Einschnitte. Immerhin gibt es neue …
Extreme Sparmaßnahmen in Griechenland
Reallöhne steigen stark

Reallöhne steigen stark

Wiesbaden - Die wirtschaftliche Erholung nach der Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009 kommt immer mehr auch bei den Beschäftigten an. Die Inflation macht noch größere …
Reallöhne steigen stark
"Gute Fortschritte": Troika kehrt nach Athen zurück

"Gute Fortschritte": Troika kehrt nach Athen zurück

Brüssel- Griechenland kann weiter auf die Auszahlung einer neuen Finanzhilfe der anderen Euro-Staaten hoffen. Die EU-Experten wollen kommende Woche nach Athen …
"Gute Fortschritte": Troika kehrt nach Athen zurück
Europa benötigt laut Daimler-Finanzchef einen Plan

Europa benötigt laut Daimler-Finanzchef einen Plan

New York - Zur Bewältigung der europäischen Schuldenkrise benötigen die Staatschefs nach Aussage von Daimler-Finanzvorstand Bodo Uebber einen Plan.
Europa benötigt laut Daimler-Finanzchef einen Plan
Air Berlin will 200 Millionen Euro sparen

Air Berlin will 200 Millionen Euro sparen

Berlin - Die Fluggesellschaft Air Berlin verschärft ihren Sparkurs. Wie das Unternehmen die geplante Riesensumme von 200 Millionen Euro einsparen will:
Air Berlin will 200 Millionen Euro sparen
Opel zieht Kündigungen in Bochum zurück

Opel zieht Kündigungen in Bochum zurück

Bochum - Gute Nachrichten für die Beschäftigten im Bochumer Opel-Werk: Der Autohersteller hat die Änderungskündigungen zurückgezogen, mit denen er 75 Mitarbeiter zum …
Opel zieht Kündigungen in Bochum zurück
Jeder fünfte Fernzug kommt zu spät

Jeder fünfte Fernzug kommt zu spät

Berlin - 2011 hat sich bislang jeder fünfte Fernzug der Deutschen Bahn AG verspätet. Das geht aus den ersten öffentlichen Pünktlichkeitsdaten hervor, die das Unternehmen …
Jeder fünfte Fernzug kommt zu spät
Zuversicht lässt Dax steigen

Zuversicht lässt Dax steigen

Frankfurt/Main - Die Hoffnung auf Fortschritte bei der Lösung der Schuldenkrise haben dem Dax am Dienstag ein deutliches Plus beschert. Selbst die Herabstufung Italiens …
Zuversicht lässt Dax steigen
IWF: Prognose für Deutschland korrigiert

IWF: Prognose für Deutschland korrigiert

Washington - Der Internationale Währungsfonds hat seine Wachstumsprognosen für Deutschland und die Welt kräftig nach unten korrigiert. 2012 soll die Wirtschaft um 0,7 …
IWF: Prognose für Deutschland korrigiert
Griechenland kämpft weiter um Notkredite

Griechenland kämpft weiter um Notkredite

Athen/Brüssel - Griechenland muss weiter um die nächste Tranche von Notkrediten von Europartnern und des Internationalem Währungsfonds (IWF) kämpfen.
Griechenland kämpft weiter um Notkredite
Preise für Lebensmittel steigen weiter

Preise für Lebensmittel steigen weiter

Köln - Bei Lebensmitteln müssen Verbraucher auch weiter mit Preissteigerungen rechnen. Das bestätigte Sabine Eichner,  Geschäftsführerin der Bundesvereinigung der …
Preise für Lebensmittel steigen weiter
Vertiefung der Zusammenarbeit geplant

Vertiefung der Zusammenarbeit geplant

Rosenheim - Die Zusammenarbeit von Huawei und den Kathrein-Werken KG ist eine noch engere und erfolgreicherere Zusammenarbeit geplant.
Vertiefung der Zusammenarbeit geplant
H&M gibt nach: Weniger Chemikalien in Klamotten

H&M gibt nach: Weniger Chemikalien in Klamotten

Stockholm - Die Textilkette Hennes&Mauritz beugt sich einer Greenpeace-Kampagne gegen schädliche Chemikalien: Ab sofort solle der Einsatz gefährlicher Stoffe bei der …
H&M gibt nach: Weniger Chemikalien in Klamotten
EU-Kommission: Italien hält sich an Sparziele

EU-Kommission: Italien hält sich an Sparziele

Brüssel - Hilfe aus Brüssel: Vor dem Hintergrund der jüngsten Herabstufung der Kreditwürdigkeit Italiens hat die EU-Kommission die Sparbemühungen der Regierung in Rom …
EU-Kommission: Italien hält sich an Sparziele
Bericht: Siemens zieht halbe Milliarde Euro aus Frankreich ab

Bericht: Siemens zieht halbe Milliarde Euro aus Frankreich ab

München - Weiterer Rückschlag für den französischen Bankensektor: Der Siemens-Konzern soll nach Medieninformationen mehr als 500 Millionen Euro von einer großen …
Bericht: Siemens zieht halbe Milliarde Euro aus Frankreich ab
Deutschland bleibt Strom-Exporteur

Deutschland bleibt Strom-Exporteur

Wiesbaden - Deutschland hat im ersten Halbjahr 2011 mehr Strom exportiert als aus dem Ausland eingeführt - trotz des Atom-Moratoriums und insgesamt acht abgeschalteter …
Deutschland bleibt Strom-Exporteur
Genehmigt: Milliardenhilfen für HSH Nordbank

Genehmigt: Milliardenhilfen für HSH Nordbank

Brüssel - Die EU-Kommission hat milliardenschwere staatliche Hilfen für die HSH Nordbank genehmigt - im Gegenzug muss die Bank aber eine harte Schrumpfkur machen. Welche …
Genehmigt: Milliardenhilfen für HSH Nordbank
Wall Street im Ausnahmezustand

Wall Street im Ausnahmezustand

New York - Seit Tagen halten Demonstranten die Wall Street in Atem. Sie protestieren gegen die Macht der Banken und gegen die Kluft zwischen Arm und Reich. Die …
Wall Street im Ausnahmezustand
Rom wehrt sich gegen Herabstufung

Rom wehrt sich gegen Herabstufung

Rom - Die konservative Regierung von Silvio Berlusconi hat die Herabstufung der italienischen Kreditwürdigkeit durch die Rating-Agentur Standard & Poor's (S&P) …
Rom wehrt sich gegen Herabstufung
Cordes soll doch Metro-Chef bleiben

Cordes soll doch Metro-Chef bleiben

Frankfurt/Main- Eckhard Cordes hat den Machtkampf um Metro offenbar für sich entschieden. Großaktionär Haniel habe sich für eine Vertragsverlängerung des Managers beim …
Cordes soll doch Metro-Chef bleiben