Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Termine, Disziplinen, Punktvergabe

Biathlon: Alle Informationen zum Weltcup in Östersund 2019

Biathlon: Arnd Peiffer wurde bei der WM in Östersund Weltmeister und geht auch beim Weltcup 2019/20 in Östersund an den Start.
+
Biathlon: Arnd Peiffer wurde bei der WM in Östersund Weltmeister und geht auch beim Weltcup 2019/20 in Östersund an den Start.

Der Biathlon-Weltcup 2019/20 beginnt mit dem Weltcup in Östersund. In Schweden werden die ersten Punkte der neuen Saison im Biathlon vergeben.

Östersund - Der Weltcup 2019/20 im Biathlon geht von November 2019 bis März 2020 und beinhaltet insgesamt 68 Termine mit Wettbewerben, die an zehn Standorten ausgetragen werden.

Auftakt macht die neue Saison im Biathlon zwischen dem 30.11. und 08.12.2019 im schwedischen Östersund. An sechs Wettkampftagen werden insgesamt acht Wettbewerbe in verschiedenen Disziplinen ausgetragen.

Fünf Tage nach dem Weltcup in Östersund wird der Biathlon-Weltcup 2019/20 mit den Wettbewerben in Hochfilzen fortgesetzt.

Biathlon in Östersund: Der Zeitplan

DatumUhrzeitDisziplinSiegerZweiterDritter
30.11.19 (Samstag)13:10Mixed Staffel SingleSchwedenDeutschlandNorwegen
30.11.19 (Samstag)15:00Mixed Staffel TeamItalienNorwegenSchweden
01.12.19 (Sonntag)12:30Männer: Sprint 10kmJohannes Thingnes Boe (Norwegen)Tarjei Boe (Norwegen)Matwei Eliseev (Russland)
01.12.19 (Sonntag)15:30Frauen: Sprint 7,5kmDorothea Wierer (Italien)Marte Olsbu Roiseland (Norwegen)Marketa Davidova (Tschechien)
04.12.19 (Mittwoch)16:15Männer: Einzel 20kmMartin Fourcade (Frankreich)Simon Desthieux (Frankreich)Quentin Fillon Maillet (Frankreich)
05.12.19 (Donnerstag)16:20Frauen: Einzel 15kmJustine Braisaz (Frankreich)Julia Dzhima (Ukraine)Julia Simon (Frankreich)
07.12.19 (Samstag)17:30Männer: Staffel 4x7,5kmNorwegenFrankreichItalien
08.12.19 (Sonntag)15:30Frauen: Staffel 4x6kmNorwegenSchweizSchweden

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

Biathlon in Östersund: Die deutschen Biathleten

Das deutsche Team geht mit insgesamt zwölf Athleten in den Biathlon-Weltcup von Östersund. Neben den bereits im Vorfeld gesetzten Weltcupstartern Benedikt Doll, Erik Lesser und Arnd Peiffer hat Bundestrainer Mark Kirchner für den Weltcup-Auftakt der Herren Simon Schempp, Johannes Kühn und Philipp Horn nominiert. Bei den Damen hat Kirchner neben den gesetzten Denise Herrmann und Franziska Preuß noch Franziska Hildebrand, Karolin Horchler, Vanessa Hinz und Anna Weidel ins Team berufen.  

Biathlon: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup 2019/20

Bei den Damen sind die Italienerinnen Dorothea Wierer und Lisa Vittozzi die Top-Favoritinnen, bei den Herren stehen Johannes Thingnes Boe und Martin Fourcade hoch im Kurs. Hier gibts den Favoritencheck

Biathlon in Östersund: Die Disziplinen

Beim Biathlon-Weltcup in Östersund wird in verschiedenen Disziplinen gelaufen. Die Athleten treten in der Mixed Staffel Single, in der Mixed-Team Staffel, im Sprint, im Einzel und in der Staffel an. 

Biathlon in Östersund: Die Punktverteilung

In den Einzelwettbewerben ist die Punktverteilung beim Biathlon-Weltcup in Östersund identisch. Für einen Sieg gibt es 60 Punkte, die restlichen Punkte werden nach einem von der Internationalen Biathlon Union vorgefertigten Schlüssel verteilt.

Biathlon in Östersund: Der Weltcup im TV, Liveticker und Livestream

chiemgau24.de ist bei allen Wettbewerben des Biathlon-Weltcups in Östersund im Liveticker mit dabei. Im TV sind ARD und Eurosport live dabei, zudem ist der Saison-Auftakt im Livestream zu sehen. Hier gibt es alle Zeiten zu den Live-Übertragungen im Biathlon.

Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu hierbei zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen.

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Kommentare