Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Rekord: 116,9 Millionen SMS pro Tag verschickt

Berlin - In Deutschland werden so viele SMS wie noch nie verschickt. 2011 ist ersten Schätzungen zufolge ein beeindruckender Rekord aufgestellt worden.

Jeden Tag seien 116,9 Millionen Kurzmitteilungen in den deutschen Mobilfunknetzen gesendet worden.

Das sagte eine Sprecherin des Verbands der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) der Nachrichtenagentur dpa. Das habe eine Studie des VATM gemeinsam mit der Unternehmensberatung Dialog Consult ergeben. 2010 wurden demnach 111,3 Millionen SMS pro Tag verschickt - noch rund fünf Prozent weniger als in diesem Jahr. Der VATM vertritt mehr als 100 Mitglieder der Telekommunikationsbranche mit Ausnahme der Deutschen Telekom.

Darum sollte das Handy beim Feiern daheim bleiben

44 Gründe, warum das Handy beim Feiern daheim bleiben sollte

 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa

dpa

Kommentare