Wissen: Ressortarchiv

"Super gemacht!" - So lobt man Hunde richtig

"Super gemacht!" - So lobt man Hunde richtig

Die meisten Herrchen wissen: Wenn ein gut trainierter Hund "Platz" oder "Super gemacht!" hört, versteht das der Vierbeiner. Wie das funktioniert, haben Wissenschaftler …
"Super gemacht!" - So lobt man Hunde richtig
Mysteriöses "starkes Signal" - waren es außerirdische Nachbarn? 

Forscher rätseln 

Mysteriöses "starkes Signal" - waren es außerirdische Nachbarn? 

Hat uns ET etwa Hallo gesagt? Es ist zwar unwahrscheinlich, doch allein die Nachricht lässt die Hoffnungen der Menschheit auf den Kontakt mit Außerirdischen wieder …
Mysteriöses "starkes Signal" - waren es außerirdische Nachbarn? 
Singvögel nutzten Insel-Hopping zur weltweiten Ausbreitung

Singvögel nutzten Insel-Hopping zur weltweiten Ausbreitung

Heute flattern etwa 5000 Arten von Singvögeln auf der Erde herum. Ihre Vorfahren stammen aus Australien. Forscher vermuten, dass Inseln ihnen die Ausbreitung um die Welt …
Singvögel nutzten Insel-Hopping zur weltweiten Ausbreitung
Riesiges zweites Riff am Great Barrier Reef entdeckt

Riesiges zweites Riff am Great Barrier Reef entdeckt

Townsville (dpa) - Am Great Barrier Reef in Australien ist ein riesiges Algenriff entdeckt worden.
Riesiges zweites Riff am Great Barrier Reef entdeckt
Vormensch Lucy: Todesursache wohl geklärt

Neue Erkenntnisse

Vormensch Lucy: Todesursache wohl geklärt

Austin - Die fossilen Überreste von Lucy wurden 1974 entdeckt und sorgten für großes Aufsehen. Wie dieser Vormensch lebte, ist bis heute umstritten. Eine neue Studie …
Vormensch Lucy: Todesursache wohl geklärt
Experten wollen neues Erdzeitalter "Anthropozän" einführen

Experten wollen neues Erdzeitalter "Anthropozän" einführen

Wir leben im Erdzeitalter des Menschen: Mit überwältigender Mehrheit empfiehlt eine Arbeitsgruppe, das "Anthropozän" in die geologische Zeitskala aufzunehmen. Der …
Experten wollen neues Erdzeitalter "Anthropozän" einführen
Zika-Virus breitet sich in Singapur aus

Zika-Virus breitet sich in Singapur aus

Das Zika-Virus breitet sich weiter aus. Erstmals konnte Singapur jetzt Ansteckungen innerhalb des Stadtstaats nachweisen.
Zika-Virus breitet sich in Singapur aus
Mysteriös: Forscher entdecken "Cousin der Milchstraße"

"Dragonfly 44"

Mysteriös: Forscher entdecken "Cousin der Milchstraße"

New Haven/Evanston - Ein internationales Team von Astronomen hat eine Art dunklen Cousin der Milchstraße entdeckt. Jetzt beginnt das Rätsel raten.
Mysteriös: Forscher entdecken "Cousin der Milchstraße"
Apple: Mächtige Spionage-Software für iPhones entdeckt

Rückschlag für den Konzern

Apple: Mächtige Spionage-Software für iPhones entdeckt

Cupertino - Experten sprechen von der „ausgeklügeltsten Attacke“, die sie je auf einem Gerät gesehen haben: Ein Spionage-Programm verschaffte sich dank …
Apple: Mächtige Spionage-Software für iPhones entdeckt
Experten: Normalgewicht senkt Risiko für diverse Krebsarten

Experten: Normalgewicht senkt Risiko für diverse Krebsarten

Lyon/Heidelberg (dpa) - Wer übergewichtig ist, hat Experten zufolge ein erhöhtes Risiko für viele Arten von Krebs. Das war für einige Krebsarten bekannt und wurde nun …
Experten: Normalgewicht senkt Risiko für diverse Krebsarten
WhatsApp gibt künftig Daten an Facebook weiter

Das müssen Nutzer wissen

WhatsApp gibt künftig Daten an Facebook weiter

München - Jetzt also doch: Der Messenger-Dienst WhatsApp aktualisiert seine Nutzungsbedingungen und gibt von nun an Daten der Nutzer an Facebook weiter. Das ist neu für …
WhatsApp gibt künftig Daten an Facebook weiter
Frühe Resistenz gegen Notfall-Antibiotikum entdeckt

Frühe Resistenz gegen Notfall-Antibiotikum entdeckt

Münster  - Bakterien, die gegen das Notfall-Antibiotikum Colistin resistent sind, weiten sich schon länger unter Menschen in Deutschland aus als bislang bekannt. 
Frühe Resistenz gegen Notfall-Antibiotikum entdeckt
Künstlicher Krake bewegt sich dank Treibstoff

Künstlicher Krake bewegt sich dank Treibstoff

Bislang sind Roboter eher kantige Gesellen. Nun haben Forscher ein krakenförmiges Gerät entwickelt, das vollkommen aus weichen Materialien besteht. Für solche Roboter …
Künstlicher Krake bewegt sich dank Treibstoff
Schweiß und Ruhe: So reagiert der Körper auf Hitze

Schweiß und Ruhe: So reagiert der Körper auf Hitze

Trockene Lippen, feuchte Stirn: Hohe Temperaturen fordern unseren Körper heraus. Wie geht er damit um?
Schweiß und Ruhe: So reagiert der Körper auf Hitze
Schneller und besser: Das kann Googles "Nougat"

Neues Betriebssystem

Schneller und besser: Das kann Googles "Nougat"

München - Google hat die neue Version seines mobilen Betriebssystems Android veröffentlicht. Es wartet mit einer Vielzahl von Neuerungen und Verbesserungen auf.
Schneller und besser: Das kann Googles "Nougat"
Löwen erkennen sich am Gebrüll

Löwen erkennen sich am Gebrüll

Wie identifizieren Löwen ihre Artgenossen aus dem Rudel? Das haben Experten bei Experimenten im Okavango-Delta in Afrika erforscht.
Löwen erkennen sich am Gebrüll
Zehn Jahre nach Plutos Degradierung wächst Zwergplaneten-Liste

Zehn Jahre nach Plutos Degradierung wächst Zwergplaneten-Liste

Acht Planeten hat unser Sonnensystem: Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und die Erde. Es gab sogar mal einen neunten. Er löste einen …
Zehn Jahre nach Plutos Degradierung wächst Zwergplaneten-Liste
Gemeinsam stark: Schimpansen bevorzugen Kooperation

Gemeinsam stark: Schimpansen bevorzugen Kooperation

Menschen kooperieren mehr miteinander als alle anderen Spezies. Primaten gelten dagegen eigentlich als kompetitiv. Eigentlich.
Gemeinsam stark: Schimpansen bevorzugen Kooperation
Bergsteiger als Testpersonen für Mars-Missionen

Von den Alpen ins All

Bergsteiger als Testpersonen für Mars-Missionen

Köln - Fünf Männer und fünf Frauen verbringen derzeit eine Woche in den Walliser Alpen - um damit eine künftige Mars-Mission vorzubereiten.
Bergsteiger als Testpersonen für Mars-Missionen
US-Astronauten montieren neue Andockstation an ISS

US-Astronauten montieren neue Andockstation an ISS

Wann können wieder bemannte Raumflüge aus den USA zur Raumstation ISS starten? Zwei US-Astronauten legen bei einem gut sechsstündigen Außeneinsatz einen wichtigen …
US-Astronauten montieren neue Andockstation an ISS
Smartphones: Für jeden Zehnten lebensnotwendig

Deutschland-Umfrage

Smartphones: Für jeden Zehnten lebensnotwendig

Berlin - Man braucht sie einfach, ob zum Telefonieren oder Fotografieren, doch manche brauchen ihr Smartphone mehr als andere: Fast jeder zehnte Deutsche meint sogar, …
Smartphones: Für jeden Zehnten lebensnotwendig
Australien: Mehr Zeit für Rettung des Great Barrier Reefs

Australien: Mehr Zeit für Rettung des Great Barrier Reefs

Sydney (dpa) - Australien braucht für die Rettung des Great Barrier Reefs mehr Zeit. Queensland werde das Welterbekomitee der Unesco um Aufschub bitten, um die Probleme …
Australien: Mehr Zeit für Rettung des Great Barrier Reefs
"Teuflische App": Bischof führt Kreuzzug gegen Pokémon Go

Geistlicher mit Nazi-Vergleich

"Teuflische App": Bischof führt Kreuzzug gegen Pokémon Go

Rom - Es hat zahlreiche Anhänger in aller Welt, doch für den Bischof einer Kleinstadt ist das Handy-Spiel Pokémon Go eine Ausgeburt der Hölle, die es zu bekämpfen gilt.
"Teuflische App": Bischof führt Kreuzzug gegen Pokémon Go
Seehunde haben ein Gespür für die Zeit

Seehunde haben ein Gespür für die Zeit

Ein ausgeprägtes Zeitempfinden galt lange als typisch menschliche Domäne. Nun legen Forscher einen Gegenbeweis vor.
Seehunde haben ein Gespür für die Zeit
Viele Überdiagnosen bei Schilddrüsenkrebs

Viele Überdiagnosen bei Schilddrüsenkrebs

Lyon (dpa) - Der Anstieg erfasster Schilddrüsenkrebs-Fälle in mehreren Industrieländern geht nach Ansicht von Experten zu einem großen Teil auf Überdiagnosen zurück.
Viele Überdiagnosen bei Schilddrüsenkrebs
Ötzis Kleidung stammte von fünf Tierarten

Ötzis Kleidung stammte von fünf Tierarten

Bozen (dpa) - Erstmals haben Forscher genau bestimmen können, von welchen Tierarten die Kleidung der jahrtausendalten Eismumie Ötzi stammt. Für Mütze und Co. wurden …
Ötzis Kleidung stammte von fünf Tierarten
Neonikotinoide bedrohen Wildbienen und Schmetterlinge

Neonikotinoide bedrohen Wildbienen und Schmetterlinge

Weniger Bienen, schrumpfende Schmetterlingsbestände - Forscher glauben, dass dafür auch Pflanzenschutzmittel verantwortlich sind. Neue Untersuchungen in Großbritannien …
Neonikotinoide bedrohen Wildbienen und Schmetterlinge
Gibt es das iPhone 7 erst ab 23. September zu kaufen?

Apple-Fans müssen sich wohl noch gedulden

Gibt es das iPhone 7 erst ab 23. September zu kaufen?

Cupertino - Wird der Verkaufsstart des Apple iPhone 7 um eine Woche nach hinten verschoben? Zeitpläne für Mitarbeiter eines Netzanbieters deuten darauf hin: Der Verkauf …
Gibt es das iPhone 7 erst ab 23. September zu kaufen?
Tageszeit einer Ansteckung beeinflusst Infektionsschwere

Tageszeit einer Ansteckung beeinflusst Infektionsschwere

Menschen können sich oft mit Erregern infizieren - aber sie werden nicht immer krank. Nun deutet eine Studie darauf hin, dass eine Ansteckung zur falschen Tageszeit …
Tageszeit einer Ansteckung beeinflusst Infektionsschwere
WhatsApp und Co.: Regulierung wie Telefonanbieter?

Bericht über EU-Pläne

WhatsApp und Co.: Regulierung wie Telefonanbieter?

London/Brüssel - Die EU-Kommission will laut einem Zeitungsbericht Online-Kommunikationsdienste wie WhatsApp oder Skype enger an die Leine nehmen.
WhatsApp und Co.: Regulierung wie Telefonanbieter?
Vater muss WhatsApp von Handys seiner Töchter löschen

Gerichtsurteil

Vater muss WhatsApp von Handys seiner Töchter löschen

Bad Hersfeld - Monatelang wurden zwei minderjährige Mädchen Opfer über WhatsApp sexuell belästigt. Jetzt fällte ein Gericht ein Urteil, das den Vater der beiden in die …
Vater muss WhatsApp von Handys seiner Töchter löschen
Perseiden-Schauer - viele Sterngucker gingen leer aus

Perseiden-Schauer - viele Sterngucker gingen leer aus

Die "Nacht der Wünsche" bestand für viele Sterngucker in der Nacht zu Freitag vor allem aus Wunschdenken. Eine dichte Wolkendecke versperrte den Blick auf die …
Perseiden-Schauer - viele Sterngucker gingen leer aus
Ärzte operieren Baby mit offenem Rücken im Mutterleib

Ärzte operieren Baby mit offenem Rücken im Mutterleib

Heidelberg (dpa) - Heidelberger Ärzte haben mit einem neuen Verfahren ein Kind bereits im Mutterleib erfolgreich am offenen Rücken operiert. Dem vier Tage jungen Karl …
Ärzte operieren Baby mit offenem Rücken im Mutterleib
"Pokémon Go"-Fieber: So viele Deutsche sind schon infiziert

Alle Altersgruppen sind dabei

"Pokémon Go"-Fieber: So viele Deutsche sind schon infiziert

Berlin - Die ganze Welt jagt Pokemons. Auch in Deutschland sieht man überall Menschen ins Smartphone versenkt. Und es sind nicht nur die jungen, die dem Spiel verfallen …
"Pokémon Go"-Fieber: So viele Deutsche sind schon infiziert
4000 Jahre alter Ägypter Idu II. erhält Gesicht

4000 Jahre alter Ägypter Idu II. erhält Gesicht

Wissenschaftler, die sich länger mit ihm beschäftigen, nennen ihn respektvoll "Herr Idu". Die 1914 entdeckte Mumie eines Beamten von Pharao Pepi II. hat schon viele …
4000 Jahre alter Ägypter Idu II. erhält Gesicht
Katzen reagieren sensibler als Kater auf Jungtier-Schreie

Katzen reagieren sensibler als Kater auf Jungtier-Schreie

Biologen haben in Hannover untersucht, welchen Effekt das Rufen von Katzenbabys auf erwachsene Tiere hat. Zu ihrer Überraschung ließ das Miauen auch die Männchen nicht …
Katzen reagieren sensibler als Kater auf Jungtier-Schreie
Älteste Wirbeltiere: Grönlandhaie werden über 400 Jahre alt

Älteste Wirbeltiere: Grönlandhaie werden über 400 Jahre alt

Mit einer Lebenserwartung von mindestens 400 Jahren sind Grönlandhaie einer Studie zufolge die langlebigsten Wirbeltiere der Welt. Sorge macht Experten die späte …
Älteste Wirbeltiere: Grönlandhaie werden über 400 Jahre alt
"Alte Feinde" bedrohen Artenvielfalt stärker als Klimawandel

"Alte Feinde" bedrohen Artenvielfalt stärker als Klimawandel

Der Klimawandel bedroht viele Arten weltweit. Momentan seien allerdings altbekannte "Feinde" beim Artenschutz am dringlichsten zu berücksichtigen, betont eine …
"Alte Feinde" bedrohen Artenvielfalt stärker als Klimawandel
Kloster Lorsch will Mönchen "ein Gesicht geben"

Kloster Lorsch will Mönchen "ein Gesicht geben"

Lorsch (dpa) - Forscher wollen mit neuester Technik ermittel, wie ein Mönch aus dem Mittelalter ausgesehen haben könnte. Das Unesco-Weltkulturerbe Kloster Lorsch stellt …
Kloster Lorsch will Mönchen "ein Gesicht geben"
Schiffslärm stört Buckelwale bei der Nahrungssuche

Schiffslärm stört Buckelwale bei der Nahrungssuche

Die riesigen Buckelwale werden durch Schiffsgeräusche bei ihrer Nahrungssuche gestört. Das haben US-Forscher nun belegt. Besonders empfindlich reagieren Weibchen auf die …
Schiffslärm stört Buckelwale bei der Nahrungssuche
Smartphone aufladen: Das sind die größten Fehler
Video

Erklär-Video

Smartphone aufladen: Das sind die größten Fehler

München - Euer Akku vom Smartphone geht immer viel zu schnell leer? Im Video verraten wir euch, woran das liegen könnte, und zeigen euch, welche Taktik die richtige ist, …
Smartphone aufladen: Das sind die größten Fehler
"Klimawandel zum Anfassen" - 25 Jahre Deutsche Arktisbasis

"Klimawandel zum Anfassen" - 25 Jahre Deutsche Arktisbasis

Ny-Ålesund ist die nördlichste Siedlung der Welt: Dort, im Nordpolarmeer, arbeitet eine internationale Gemeinschaft von Arktis-Forschern. Nach den Norwegern waren die …
"Klimawandel zum Anfassen" - 25 Jahre Deutsche Arktisbasis
Islandponys stammen wahrscheinlich aus England

Islandponys stammen wahrscheinlich aus England

Alles nur geklaut? Gangpferde, die ihren Reitern mehr als Schritt, Trab und Galopp bieten, stammen wahrscheinlich weder aus Island noch aus Skandinavien. Vielmehr haben …
Islandponys stammen wahrscheinlich aus England
Fast eine Milliarde Android-Geräte haben Sicherheitslücken

Fehler in LTE-Chipset-Software

Fast eine Milliarde Android-Geräte haben Sicherheitslücken

München - Hiobsbotschaft für Millionen Nutzer von Android-Geräten. Eine Sicherheitsfirma entdeckte vier Sicherheitslücken, durch die Dritte die komplette Kontrolle über …
Fast eine Milliarde Android-Geräte haben Sicherheitslücken
Mit Gift-Dingos und Viren: Australiens Kampf gegen Plagen

Mit Gift-Dingos und Viren: Australiens Kampf gegen Plagen

Eingeschleppte Arten richten auf dem fünften Kontinent verheerende Schäden an. Wie wird man sie wieder los? Die Australier lassen sich einiges einfallen. Ein Überblick.
Mit Gift-Dingos und Viren: Australiens Kampf gegen Plagen
Schlechtes Jahr für Störche: Zu wenig Nachwuchs

Schlechtes Jahr für Störche: Zu wenig Nachwuchs

Berlin (dpa) - Für Störche in Deutschland ist es bislang kein gutes Jahr. Es fehlt an Nachwuchs. Vor allem in Ostdeutschland sei die Zahl der Brutpaare um fünf bis zehn …
Schlechtes Jahr für Störche: Zu wenig Nachwuchs
Forscher lassen Frauenporträt unter Degas-Gemälde erscheinen

Forscher lassen Frauenporträt unter Degas-Gemälde erscheinen

Warum der französische Künstler Degas das Porträt einer jungen Frau im 19. Jahrhundert übermalt hat, ist nicht geklärt. Dank besonderer Strahlen ist es nun aber …
Forscher lassen Frauenporträt unter Degas-Gemälde erscheinen
Instagram kupfert bei Snapchat ab - und steht dazu

"Stories"-Update

Instagram kupfert bei Snapchat ab - und steht dazu

München - Die Aufregung über das neue Instagram-Update war groß: Die Fotoplattform hat bei Snapchat abgekupfert und bietet mit der Stories-Funktion nun fast die gleichen …
Instagram kupfert bei Snapchat ab - und steht dazu
US-Gesundheitsbehörde testet Zika-Impfstoff an Menschen

US-Gesundheitsbehörde testet Zika-Impfstoff an Menschen

New York (dpa) - Die US-Gesundheitsbehörde NIH testet einen Zika-Impfstoff erstmals an Menschen. Mindestens 80 Menschen zwischen 18 und 35 Jahren würden an drei …
US-Gesundheitsbehörde testet Zika-Impfstoff an Menschen
Studie: Schlafstörungen erhöhen Schlaganfall-Risiko

Studie: Schlafstörungen erhöhen Schlaganfall-Risiko

Schlafstörungen und Schlaganfälle bilden oft ein Gespann. Forscher sehen deshalb die Notwendigkeit, Schlafstörungen besser auf den Grund zu gehen - und sie geben …
Studie: Schlafstörungen erhöhen Schlaganfall-Risiko
Mit Holzschiffchen dem Müll in der Nordsee auf der Spur

Mit Holzschiffchen dem Müll in der Nordsee auf der Spur

Hunderte Millionen Tonnen Plastik werden jedes Jahr weltweit produziert. Ein Zehntel davon landet im Meer. Zehntausende Holzschiffchen sollen nun das Problem in der …
Mit Holzschiffchen dem Müll in der Nordsee auf der Spur
Fregattvögel schlafen fliegend - mit einem offenen Auge

Fregattvögel schlafen fliegend - mit einem offenen Auge

Vögel können während des Fluges schlafen. Wie geht das und warum stürzen sie nicht ab? Deutsche Forscher haben es herausgefunden.
Fregattvögel schlafen fliegend - mit einem offenen Auge
Olympia 2016 auf dem Smartphone: Der App-Guide

Nützliche und interessante Anwendungen

Olympia 2016 auf dem Smartphone: Der App-Guide

Rio de Janeiro - Bogenschießen im Sambódromo, Beachvolleyball an der Copacabana oder Fußball im Maracanã - die Olympischen Spiele in Rio versprechen viele Highlights. …
Olympia 2016 auf dem Smartphone: Der App-Guide
USA: Zika verbreitet sich zunehmend

Übertragung durch Mückenstiche

USA: Zika verbreitet sich zunehmend

Washington - Bereits 14 Zika-Infizierungen sind in Florida registriert worden: Gouverneur Rick Scott hat einen Notfalleinsatz der US-Gesundheitsbehörde beantragt.
USA: Zika verbreitet sich zunehmend
Smartphones: So einfach lässt sich die Fingerabdruck-Sperre umgehen

Das kann man nachmachen

Smartphones: So einfach lässt sich die Fingerabdruck-Sperre umgehen

East Lansing - Um Zugriff auf ein Smartphone zu erhalten, das mittels Fingerabdruck entsperrt werden musste, bedienten sich die Ermittler in einem Mordfall eines …
Smartphones: So einfach lässt sich die Fingerabdruck-Sperre umgehen
Segelflieger lernen von Zugvögeln

Segelflieger lernen von Zugvögeln

Schon Flugpionier Lilienthal schaute sich vieles von Vögeln ab. US-Forscher tun es ihm nun gleich: Sie wollen erreichen, dass Segelflieger mehr von Aufwinden profitieren.
Segelflieger lernen von Zugvögeln
Tipps für Städtereisen: Eiscreme-Museum und Schinkenfest

Einige Highlights

Tipps für Städtereisen: Eiscreme-Museum und Schinkenfest

Bei Eiscreme kann wohl kaum jemand widerstehen. In vielen Metropolen gibt es sie an jeder Straßenecke. Doch in New York widmet sich jetzt auch ein Museum der kalten …
Tipps für Städtereisen: Eiscreme-Museum und Schinkenfest
EU-Behörde: Reserveantibiotikum Colistin seltener einsetzen

EU-Behörde: Reserveantibiotikum Colistin seltener einsetzen

London (dpa) - Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA fordert, die Verwendung des Antibiotikums Colistin bei Tieren drastisch einzuschränken. Der Verkauf von …
EU-Behörde: Reserveantibiotikum Colistin seltener einsetzen
Pflanzliche Eiweiße sind gesünder als tierische

Pflanzliche Eiweiße sind gesünder als tierische

Insbesondere Menschen, die rauchen und Übergewicht haben, sollten Forschern zufolge mehr pflanzliche Proteine essen. Tierische Proteine erhöhten in einer Studie das …
Pflanzliche Eiweiße sind gesünder als tierische
Handy-Flirt-Knigge: Diese Regeln gelten nach dem ersten Date

Wer schreibt wann was?

Handy-Flirt-Knigge: Diese Regeln gelten nach dem ersten Date

München - Was sollte man beim Handy-Flirt nach dem ersten Date beachten? Wer sollte sich melden? Gilt die Drei-Tage-Regel noch? Welche Nachricht kommt gut an? Alle …
Handy-Flirt-Knigge: Diese Regeln gelten nach dem ersten Date