Wissen: Ressortarchiv

Geschlechterverhältnis schwankt während der Schwangerschaft

Geschlechterverhältnis schwankt während der Schwangerschaft

Schwangere können sich mit etwas höherer Wahrscheinlichkeit auf einen Jungen freuen als auf ein Mädchen. Doch das Geschlechterverhältnis ändert sich in verschiedenen …
Geschlechterverhältnis schwankt während der Schwangerschaft
Ägypter brauten vor 5000 Jahren Bier im Raum Tel Aviv

Ägypter brauten vor 5000 Jahren Bier im Raum Tel Aviv

Schon die alten Ägypter haben gerne Bier getrunken. Dieser Vorliebe frönten sie auch in der Gegend des heutigen Tel Aviv, wo sie damals siedelten. Dies belegt der Fund …
Ägypter brauten vor 5000 Jahren Bier im Raum Tel Aviv
Eierkonsum in Deutschland steigt seit Jahren

Eierkonsum in Deutschland steigt seit Jahren

Prinzhöfte (dpa) - Der Appetit der Deutschen auf Eier steigt seit Jahren und erreicht an Ostern wieder seinen Höhepunkt. "Vor Ostern haben wir die absatzstärkste Woche …
Eierkonsum in Deutschland steigt seit Jahren
Zwei Raumfahrer beginnen ihre Jahresmission auf der ISS

Zwei Raumfahrer beginnen ihre Jahresmission auf der ISS

Zwischen Russland und den USA läuft es wegen der Ukraine-Krise nicht so gut, doch im All soll die Zusammenarbeit weitergehen. Die beiden Raumfahrtgroßmächte wollen ihre …
Zwei Raumfahrer beginnen ihre Jahresmission auf der ISS
Zwei Galileo-Satelliten im Weltraum ausgesetzt

Zwei Galileo-Satelliten im Weltraum ausgesetzt

Beim letzten Galileo-Start hat die Technik gepatzt. Doch die Fehlleitung zweier Satelliten ist behoben, Europa konnte die nächsten Raumkörper seines Navigationssystems …
Zwei Galileo-Satelliten im Weltraum ausgesetzt
Kieler Wissenschaftler entwickelt neue Fingerabdruck-Analyse

Kieler Wissenschaftler entwickelt neue Fingerabdruck-Analyse

Kiel (dpa) - Ein Wissenschaftler des Landeskriminalamtes (LKA) Schleswig-Holstein hat eine neue Technik zur besseren Sichtbarmachung von Fingerabdrücken entwickelt.
Kieler Wissenschaftler entwickelt neue Fingerabdruck-Analyse
Junge Nilflughunde imitieren die Rufe ihrer Mütter

Junge Nilflughunde imitieren die Rufe ihrer Mütter

Menschen-Babys brabbeln, bevor sie ganz gezielt Laute bilden. Junge Flughunde auch. Dann passen sie ihre Rufe immer stärker den ausgewachsenen Tieren an.
Junge Nilflughunde imitieren die Rufe ihrer Mütter
WhatsApp lässt blaue Haken auch auf iPhone deaktivieren

Abschalten der Lesebestätigung

WhatsApp lässt blaue Haken auch auf iPhone deaktivieren

Berlin - Gute Nachrichten für WhatsApp-Nutzer mit Apple-Geräten: Bald lässt sich auch auf dem iPhone die lästige Lesebestätigung im Messenger deaktivieren.
WhatsApp lässt blaue Haken auch auf iPhone deaktivieren
Forscher wollen mit Superkristall Kilogramm neu definieren

Forscher wollen mit Superkristall Kilogramm neu definieren

"Ein Kilo ist ein Kilo" - bei solchen Aussagen schaudert es Forscher in Braunschweig. Sie arbeiten an der perfekten Definition eines Kilogramms. Dafür haben sie jetzt …
Forscher wollen mit Superkristall Kilogramm neu definieren

"Spurensuche 2.0": Roboter helfen an gefährlichen Tatorten

München (dpa) - Die Suche nach Fingerabdrücken an besonders gefährlichen Tatorten könnte für die Polizei in Zukunft sicherer werden. Derzeit werden in München zwei …
"Spurensuche 2.0": Roboter helfen an gefährlichen Tatorten
Marsrover "Opportunity" fährt Marathon-Distanz

Marsrover "Opportunity" fährt Marathon-Distanz

Washington (dpa) - Der Marsrover "Opportunity" hat als erster Roboter einen Marathon auf einem anderen Planeten absolviert. In elf Jahren und zwei Monaten habe der Rover …
Marsrover "Opportunity" fährt Marathon-Distanz
Kurzschluss verzögert Neustart der "Weltmaschine"

Kurzschluss verzögert Neustart der "Weltmaschine"

Der Teufel steckt auch bei gigantischen Maschinen im Detail. Ein winziger Fehler bringt den Fahrplan zum Neustart des komplett erneuerten Teilchenbeschleunigers LHC …
Kurzschluss verzögert Neustart der "Weltmaschine"
Bodenbakterien besiedeln den gesamten Weinstock

Bodenbakterien besiedeln den gesamten Weinstock

Werden Trauben gekeltert, landen auch die darauf und darin siedelnden Mikroorganismen im Saft. Überraschend viele Bodenbakterien gehören dazu, haben Forscher für …
Bodenbakterien besiedeln den gesamten Weinstock
Wissenschaftler: Zecken auch in waldfernen Gärten

Wissenschaftler: Zecken auch in waldfernen Gärten

Stuttgart (dpa) - Zecken kann es unabhängig von Lage und Pflege in allen Gärten geben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Hohenheim, die am Dienstag in …
Wissenschaftler: Zecken auch in waldfernen Gärten
Indische Mars-Mission geht in die Verlängerung

Indische Mars-Mission geht in die Verlängerung

Bangalore - Indiens erste Mars-Raumsonde schickt länger Daten zur Erde als ursprünglich geplant.
Indische Mars-Mission geht in die Verlängerung
"Curiosity" entdeckt Stickstoffverbindungen

"Curiosity" entdeckt Stickstoffverbindungen

War der Mars einst lebensfreundlich? Wissenschaftler finden immer mehr Hinweise darauf. Dabei hilft auch der Marsrover "Curiosity".
"Curiosity" entdeckt Stickstoffverbindungen
Klärwerke als Goldminen? - Edelmetallsuche im Abwasser

Klärwerke als Goldminen? - Edelmetallsuche im Abwasser

Denver (dpa) - Auf Goldsuche in der Klärgrube: US-Wissenschaftler wollen herausfinden, ob es sich lohnen könnte, Abwasser mit menschlichen Exkrementen systematisch auf …
Klärwerke als Goldminen? - Edelmetallsuche im Abwasser
Seltener Krebs bei Frauen mit Brustimplantat in Frankreich

Seltener Krebs bei Frauen mit Brustimplantat in Frankreich

Der PIP-Skandal um schadhafte Brustimplantate betraf weltweit Hunderttausende Frauen. Nun meldet Frankreich neue Probleme mit Implantaten. Die Zahl der Erkrankungen ist …
Seltener Krebs bei Frauen mit Brustimplantat in Frankreich
Studie: Der Golfstrom wird schwächer

Studie: Der Golfstrom wird schwächer

Der Golfstrom ist wichtig für das milde Klima in Westeuropa. Nun deutet eine Studie darauf hin, dass sich die Strömung abschwächt. Ursache sei der Klimawandel, vermuten …
Studie: Der Golfstrom wird schwächer
Zersplitterung von Wäldern kann Biodiversität verringern

Zersplitterung von Wäldern kann Biodiversität verringern

Da mal eine Straße und dort ein Acker - aber insgesamt ist die Waldfläche doch noch recht groß. Derlei Rechnungen gehen nicht auf, warnen Forscher. Fragmentiert berge …
Zersplitterung von Wäldern kann Biodiversität verringern
Milliarden-Programm für Materialforschung

Milliarden-Programm für Materialforschung

Berlin (dpa) - Aussichtsreiche Projekte wie ein Impfsystem ohne Injektionsnadel fördert das Bundesforschungsministerium mit seinem neuen Milliarden-Programm "Vom …
Milliarden-Programm für Materialforschung
Mediziner: Labortests bei Borreliose oft unnötig

Mediziner: Labortests bei Borreliose oft unnötig

Garten, Stadtpark, Wald: Zecken können überall lauern. Manche von ihnen können Krankheiten übertragen - am häufigsten die Borreliose.
Mediziner: Labortests bei Borreliose oft unnötig
Grünliche Strahlen: Leuchtpilze locken Insekten an

Grünliche Strahlen: Leuchtpilze locken Insekten an

Es gibt Leuchtkäfer und Leuchtkrebse, leuchtende Quallen, Fische oder Bakterien. Auch unter den Pilzen gibt es einige wenige Arten, die Licht produzieren. Doch warum nur?
Grünliche Strahlen: Leuchtpilze locken Insekten an
Forscher lösen Rätsel um "seltsamste" ausgestorbene Tiere

Forscher lösen Rätsel um "seltsamste" ausgestorbene Tiere

Ein Nashorn mit Flusspferdkopf und ein kamelartiges Wesen: So sahen die heute ausgestorbenen Tiere Toxodon und Macrauchenia aus. Forscher konnten nun die …
Forscher lösen Rätsel um "seltsamste" ausgestorbene Tiere
Tigerpythons stürzen sich auf Säugetiere im US-Nationalpark

Tigerpythons stürzen sich auf Säugetiere im US-Nationalpark

Die asiatischen Würgeschlangen wurden in den Everglades von Florida freigelassen oder büxten privaten Haltern aus. Nun bedrohen die Tigerpythons die Säugetiere in der …
Tigerpythons stürzen sich auf Säugetiere im US-Nationalpark
Tuberkulose-Erkrankungen gehen in Europa leicht zurück

Tuberkulose-Erkrankungen gehen in Europa leicht zurück

In Europa erkranken immer weniger Menschen an der Lungeninfektion Tuberkulose. Im Griff haben die Ärzte die Ausbreitung trotzdem nicht. Denn immer häufiger tritt eine …
Tuberkulose-Erkrankungen gehen in Europa leicht zurück
Apple TV soll diesen Herbst starten

Nach Apple Watch und MacBook

Apple TV soll diesen Herbst starten

San Francisco - Spekuliert wird schon seit Jahren, jetzt wird es konkret: Apple will seinen Online-TV-Dienst in den USA im kommenden Herbst starten.
Apple TV soll diesen Herbst starten
Auch ein milder Winter kann Insekten schaden

Auch ein milder Winter kann Insekten schaden

Selbst eisige Winter machen den als Schädlingen gesehenen Krabbeltieren oft nichts aus. Dagegen leiden die Insekten eher unter einem Winter mit fast frühlingshaften …
Auch ein milder Winter kann Insekten schaden
Fledermäuse sind extrem reaktionsschnell auf Beutejagd

Fledermäuse sind extrem reaktionsschnell auf Beutejagd

Fledermäuse reagieren in der Endphase ihrer Beutejagd binnen Hundertstelsekunden. Sie verabeiten ihre Informationen schneller um als Menschen.
Fledermäuse sind extrem reaktionsschnell auf Beutejagd
Arbeitsdruck: Mitarbeiter gefährden eigene Gesundheit

Arbeitsdruck: Mitarbeiter gefährden eigene Gesundheit

Stress am Arbeitsplatz gefährdet die Gesundheit der Mitarbeiter - auch weil sie mit sich selbst nicht pfleglich umgehen. Ausbrechen aus dem Teufelskreis können …
Arbeitsdruck: Mitarbeiter gefährden eigene Gesundheit
El Niño ist zurück und erleichtert die Tornado-Prognosen

El Niño ist zurück und erleichtert die Tornado-Prognosen

New York (dpa) - Mithilfe des gerade zurückgekehrten Klimaphänomens El Niño können Forscher das Ausmaß der Tornado-Saison in den USA vorhersagen.
El Niño ist zurück und erleichtert die Tornado-Prognosen
Für neue Erinnerungen müssen alte weichen

Für neue Erinnerungen müssen alte weichen

Erinnern Sie sich an ihren zweitschönsten Sonnenuntergang? Beim Sortieren von Vergangenem kann das Gedächtnis rigoros sein: Was vordringliche Erinnerungen stört, kommt …
Für neue Erinnerungen müssen alte weichen

Deutsches Startup gewinnt mit Tinnitus-Software US-Gründerpreis

Das kleine Hamburger Startup-Unternehmen Sonormed ist bislang nur einigen Branchen-Insidern ein Begriff. Das könnte sich ändern. Die Hamburger haben im offiziellen …
Deutsches Startup gewinnt mit Tinnitus-Software US-Gründerpreis
Pioniere der Immuntherapie gegen Krebs erhalten Ehrlich-Preis

Pioniere der Immuntherapie gegen Krebs erhalten Ehrlich-Preis

Das eigene Immunsystem als Waffe gegen Tumore einsetzen - dieser Ansatz hat die Krebstherapie vorangebracht. Zwei US-Amerikaner haben entscheidend dazu eingetragen: …
Pioniere der Immuntherapie gegen Krebs erhalten Ehrlich-Preis
Zecken bald wieder aktiv

Zecken bald wieder aktiv

Der nahende Frühling freut auch die Zecken: Bei milden Temperaturen werden sie aktiv. Als Überträger von FSME sind die Tiere gefürchtet. Jedes Jahr erkranken Menschen an …
Zecken bald wieder aktiv
Impf-Stopp wegen Ebola: Jetzt drohen andere Epidemien

Impf-Stopp wegen Ebola: Jetzt drohen andere Epidemien

Die Ebola-Epidemie in Afrika scheint abzuflauen, doch ihre Folgen werden die betroffenen Länder noch lange spüren: Viele Impfprogramme konnten nicht fortgeführt werden, …
Impf-Stopp wegen Ebola: Jetzt drohen andere Epidemien
"Weltmaschine" vor Neustart: Teilchen-Suche geht weiter

"Weltmaschine" vor Neustart: Teilchen-Suche geht weiter

Zusammenstöße bei Lichtgeschwindigkeit - Physiker versprechen sich davon bahnbrechende Erkenntnisse. Im Cern-Beschleuniger geht die Suche nach Higgs-Verwandten und …
"Weltmaschine" vor Neustart: Teilchen-Suche geht weiter
Deshalb ist's bei Apple immer 10:09 Uhr

Der Konkurrenz eine Minute voraus

Deshalb ist's bei Apple immer 10:09 Uhr

San Francisco - Warum ausgerechnet 9 Minuten nach 10? Wann immer die Apple-Watch präsentiert wird, scheint die Zeit stehen zu bleiben. Was steckt dahinter, dass Zeiger …
Deshalb ist's bei Apple immer 10:09 Uhr
Seemonster mit Fangkorb filterte Nahrung aus dem Wasser

Seemonster mit Fangkorb filterte Nahrung aus dem Wasser

New Haven (dpa) - In den Meeren der Urzeit fischten große Meerestiere mit einer Art Filter am Maul Nahrung aus dem Wasser. Im Fachmagazin "Nature" stellen Forscher das …
Seemonster mit Fangkorb filterte Nahrung aus dem Wasser
Forscher: Im Saturnmond Enceladus sprudelt heißes Wasser

Forscher: Im Saturnmond Enceladus sprudelt heißes Wasser

Stuttgart/London (dpa) - Tief im Saturnmond Enceladus sprudeln heiße Quellen am Boden eines unterirdischen Ozeans. Das schließt zumindest ein internationales …
Forscher: Im Saturnmond Enceladus sprudelt heißes Wasser
Forscherin ausgezeichnet für Bestimmung männlicher Küken

Forscherin ausgezeichnet für Bestimmung männlicher Küken

Leipzig (dpa) - Ihre Forschung könnte männlichen Küken einen frühen Tod ersparen. Deshalb erhielt die Leipziger Veterinärmedizinerin Prof. Maria-Elisabeth …
Forscherin ausgezeichnet für Bestimmung männlicher Küken
Umweltschützer dürfen Pestizide gefährlich für Bienen nennen

Umweltschützer dürfen Pestizide gefährlich für Bienen nennen

Düsseldorf (dpa) - Umweltschützer dürfen Pflanzenschutzmittel des Bayer-Konzerns als gefährlich für Bienen bezeichnen, obwohl die Pestizide offiziell zugelassen und als …
Umweltschützer dürfen Pestizide gefährlich für Bienen nennen
Höhepunkt der Grippewelle ist überschritten

Experten rechnen mit mehr Toten

Höhepunkt der Grippewelle ist überschritten

Berlin - Die Grippewelle in Deutschland schwächt sich ab. In der zehnten Kalenderwoche steckten sich rund 7600 Menschen neu an.
Höhepunkt der Grippewelle ist überschritten
Zum Hammerpreis! Discounter verkauft jetzt iPhones

Apple-Handy

Zum Hammerpreis! Discounter verkauft jetzt iPhones

Wien - Technik-Riese Apple baut jetzt auf Billigdiscounter. Ab dem 19. März gibt es das iPhone 5c bei der österreichischen Aldi-Tochter Hofer.
Zum Hammerpreis! Discounter verkauft jetzt iPhones
CIA versuchte offenbar, Apple-Geräte auszuspionieren

iPhones und iPads

CIA versuchte offenbar, Apple-Geräte auszuspionieren

Washington - Der US-Auslandsgeheimdienst CIA hat einem Medienbericht zufolge jahrelang versucht, die Verschlüsselung von Apples iPhones und iPads zu knacken.
CIA versuchte offenbar, Apple-Geräte auszuspionieren

Landeroboter "Philae" erwacht - vielleicht

Köln (dpa) - Die Raumsonde "Rosetta" soll an diesem Donnerstag (12. März) einen Lockruf an den Landeroboter "Philae" auf dem fernen Kometen "Tschuri" schicken.
Landeroboter "Philae" erwacht - vielleicht
Überhöhung durch die Eltern fördert Narzissmus bei Kindern

Überhöhung durch die Eltern fördert Narzissmus bei Kindern

Amsterdam (dpa) - Sie fühlen sich anderen überlegen und erwarten eine Sonderbehandlung: Immer mehr Kinder in westlichen Ländern sind krankhaft selbstverliebt, schreiben …
Überhöhung durch die Eltern fördert Narzissmus bei Kindern
Ticker: Das können MacBook und Apple Watch

"Dünnstes Notebook der Welt"

Ticker: Das können MacBook und Apple Watch

San Francisco - Apple hat am Montagabend deutscher Zeit seine Produktneuheiten präsentiert: das dünnste und leichteste MacBook und die Apple Watch. Lesen Sie …
Ticker: Das können MacBook und Apple Watch
Höhlenwanderer finden antike Münzen und Schmuck in Israel

Höhlenwanderer finden antike Münzen und Schmuck in Israel

Tel Aviv (dpa) - Israelische Höhlenwanderer haben in einer Tropfsteinhöhle ein Versteck mit antiken Münzen sowie Objekten aus Silber und Bronze gefunden.
Höhlenwanderer finden antike Münzen und Schmuck in Israel
Kanzlerin trifft Roboter Asimo

Kanzlerin trifft Roboter Asimo

Tokio (dpa) - Asimo ist recht klein und hat eine helle Stimme. Er schleimt sich bei der Kanzlerin gleich zu Beginn ihres Besuches im Zukunftsmuseum "Miraikan" in Tokio …
Kanzlerin trifft Roboter Asimo
Weiße Kiwi-Jungen in Neuseeland

Weiße Kiwi-Jungen in Neuseeland

Wellington (dpa) - Zwei extrem seltene weiße Kiwi-Junge verzücken die Ranger in einem Wildpark in Neuseeland. Es sei "wie ein Sechser im Lotto", sagte Helen Tickner, …
Weiße Kiwi-Jungen in Neuseeland
Weisheit statt Fertilität: Die Gabe alter Weibchen

Weisheit statt Fertilität: Die Gabe alter Weibchen

Exeter (dpa) - Alte Schwertwal-Weibchen leiten in Notzeiten ihre Artgenossen zu überlebenswichtigen Futterplätzen. Die bis zu 90 Jahre alten Tiere tragen so auch nach …
Weisheit statt Fertilität: Die Gabe alter Weibchen
Wissenschaftler warnen vor mehr Flutschäden an Flüssen

Wissenschaftler warnen vor mehr Flutschäden an Flüssen

New York (dpa) - Die Schäden durch Hochwasser von Flüssen könnten sich nach Schätzungen von Wissenschaftlern in den nächsten 15 Jahren mehr als verfünffachen.
Wissenschaftler warnen vor mehr Flutschäden an Flüssen
Andrang im Schlaflabor

Andrang im Schlaflabor

Nürnberg (dpa) - Besonders gemütlich ist es im Schlaflabor nicht. Neben dem schmalen Bett in dem kargen Raum hängen viele Kabel und medizinische Geräte, eine Kamera und …
Andrang im Schlaflabor
Größeres iPad von Apple verzögert sich bis Herbst

Produktion soll im September starten

Größeres iPad von Apple verzögert sich bis Herbst

New York - Apple braucht laut Medienberichten rund ein halbes Jahr mehr Zeit für die Arbeit an einem iPad mit größerem Bildschirm, das die schwächelnden Verkäufe des …
Größeres iPad von Apple verzögert sich bis Herbst
Neue Spur vom Urahn: Menschen könnten weit älter sein

Neue Spur vom Urahn: Menschen könnten weit älter sein

Berlin (dpa) - Frühmenschen der Gattung Homo könnten nach einer neuen Analyse schon vor 2,8 Millionen Jahren gelebt haben - und damit 400 000 Jahre früher als bisher …
Neue Spur vom Urahn: Menschen könnten weit älter sein
WHO warnt vor "verstecktem" Zucker

WHO warnt vor "verstecktem" Zucker

Genf (dpa) - Sechs Teelöffel Zucker aus Cola, Ketchup, Tiefkühl-Pizza oder anderen verarbeiteten Lebensmitteln täglich - mehr sollten es laut WHO im Mittel nicht sein, …
WHO warnt vor "verstecktem" Zucker
Imker: Hoher Verlust an Bienenvölkern

Imker: Hoher Verlust an Bienenvölkern

Wachtberg (dpa) - Etwa 30 Prozent der Bienenvölker haben den vergangenen Winter nach Schätzungen der Imker nicht überlebt - normalerweise sind es nur zehn Prozent.
Imker: Hoher Verlust an Bienenvölkern
Soziale Herkunft hat großen Einfluss auf Gesundheit von Kindern

Soziale Herkunft hat großen Einfluss auf Gesundheit von Kindern

Berlin (dpa) - Das soziale Milieu wirkt sich gravierend auf die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen aus. Das geht aus einer neuen Broschüre des Robert Koch-Instituts …
Soziale Herkunft hat großen Einfluss auf Gesundheit von Kindern
382 Patienten erhalten Cannabis als Schmerzmittel

Bayern auf Platz 2

382 Patienten erhalten Cannabis als Schmerzmittel

Berlin - In Deutschland können derzeit 382 Patienten Cannabis legal als Schmerzmittel einsetzen. An der Spitze liegt Nordrhein-Westfalen mit 93 Patienten.
382 Patienten erhalten Cannabis als Schmerzmittel