Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Dramatische Rettung bei Salzburg

Betonmischer kippt auf Autobahn um: Fahrer schwer verletzt

+
  • Julia Volkenand
    VonJulia Volkenand
    schließen

Salzburg - Auf der Westautobahn stürzte ein Betonmischer um und klemmte den Fahrer ein. Dieser wurde schwer verletzt.

Update, 16.55 Uhr - Videos vom Unfallort

Erstmeldung

Auf der B150, von Bergheim kommend in Richtung Salzburg Nord, ereignete sich am Donnerstag, den 25. April, ein schwerer Verkehrsunfall. Unmittelbar nach der Unfallstelle ist eine Auffahrt auf die Autobahn, der Betonmischer ist aber wahrscheinlich auf der B150 geblieben und wollte in Richtung Stadtgebiet weiterfahren. Allerdings kippte der Ein Betonmischer um, der Fahrer wurde dabei im Führerhäuschen eingeklemmt. 

Betonmischer stürzt um: Fahrer schwerverletzt

 © AKTIVNEWS
 © AKTIVNEWS
 © AKTIVNEWS
 © AKTIVNEWS
 © AKTIVNEWS
 © AKTIVNEWS
 © AKTIVNEWS
 © AKTIVNEWS

Nach eineinhalb Stunden hatte die Berufsfeuerwehr aus dem Führerhaus befreien können. Der Fahrer wurde schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Salzburg gebracht. 

AKTIVNEWS

Kommentare