Prognose

Polarwirbel beeinflusst Wetterlage: Droht ein erneuter Wintereinbruch in Deutschland?

Eine mit Eiskristallen überzogenen Pflanze
+
In Deutschland könnte es Anfang März nochmal richtig kalt werden.

Aktuell ist vom Winter in Deutschland nicht viel zu sehen. Im Gegenteil: Am Wochenende wird es frühlingshaft mild. Doch bleibt das Wetter so?

Bielefeld – In Deutschland wartet nach dem Schneechaos der vergangenen Tage nun ein Wochenende mit Sonne und Temperaturen bis zu 20 Grad. Die Weichen für den Frühling sind gestellt. Doch bleibt es dabei? Beim Wetter könnte Deutschland ab März noch ein wochenlanger Winter bis Ostern drohen*, denn der Polarwirbel schlägt wieder zu, wie das Nachrichtenportal owl24.de am Freitag berichtet.

Vertraut man auf die Prognosen der Meteorologen von wetter.de könnte die Kälte schon in der kommenden Woche den Norden des Landes erreichen und die Temperaturen purzeln lassen. Ob auch Schnee und Eis wieder eine Rolle spielen, lesen Sie bei den Kollegen. (*Owl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.)

Kommentare