Gänsehaut-Feeling

Singender Pfarrer wird zum YouTube-Star

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Singender Pfarrer erobert YouTube

Oldcastle - Ein irischer Pfarrer rührte eine Hochzeitsgesellschaft mit seiner eigenen Version von Leonard Cohens "Hallelujah" zu Tränen - und wurde damit über Nacht weltberühmt. 

Der Superstar unter den Pfarrern: Ray Kelly ist Priester im irischen Oldcastle. Für die Hochzeit von Leah und Chris O'Kane hat er sich etwas ganz besonderes ausgedacht. Mit seiner eigens auf das Brautpaar zugeschnittenen Version von "Hallelujah" sorgt er für Gänsehaut-Feeling. Und rührt das überraschte Brautpaar zu Tränen.

Im Gegensatz zum Originaltitel aus dem Jahr 1984 handelt der Text des irischen Pfarrers allein von der glücklichen Liebe zweier Menschen. So lautet eine Zeile des umgeschriebenen Liedes: "We join together here today, to help two people on their way, as Leah and Chris start their life together."

Die Hochzeitsgesellschaft quittiert seinen herzlichen und sehr persönlichen Auftritt letztlich mit Standing Ovations.

Aber nicht nur in der Kirche war sein Lied das absolute Highlight. Nachdem das Video auf YouTube hochgeladen wurde, bekam es innerhalb von vier Tagen mehr als 2,7 Millionen Klicks und kann mittlerweile schon über 7,5 Millionen Zuschauer verzeichnen.

Gut möglich, dass man von dem singenden Pfarrer noch mehr hören wird, wir sind gespannt!

Sehen Sie hier das Video:

mn

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser