Auto gegen Lkw: Frau stirbt bei Tunnel-Crash

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Oberndorf - Auf der B156 hat sich am Freitag ein tragischer Unfall ereignet. In einem Tunnel stießen insgesamt drei Autos und ein Laster zusammen. Eine Frau starb wenig später:

UPDATE, Samstag, 8 Uhr:

Wie verschiedene österreichische Medien berichten, ist bei dem Unfall eine 85-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Salzburgerin war mit ihrem Auto im Tunnel auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Laster zusammengestoßen, der den Unfall durch ein Ausweichmanöver noch zu verhindern versuchte.

Die Frau wurde zunächst mit dem Hubschrauber ins Landeskrankenhaus geflogen, wo sie dann verstarb. Da der Sachverständige laut salzburg24.at erst ziemlich spät eintraf, dauerte es über drei Stunden, bis die Aufräumarbeiten beginnen konnten. Es kam zu langen Staus.

Unfall in Tunnel bei Oberndorf

Die Erstmeldung:

Am Freitagmittag hat sich bei Oberndorf ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Im Tunnel auf der B156 sind drei Autos und ein Lastwagen ineinander gekracht. Drei Personen wurden dabei in Krankenhäuser eingeliefert. Im Einsatz waren die Feuerwehren Göming, Oberndorf, Lamprechtshausen und Nußdorf.

redbgl24

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser