Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Donnerstagmorgen bei Salzburg

Bischofswieser stirbt bei Motorrad-Unfall: Autofahrer nicht alkoholisiert

+
  • Martina Hunger
    VonMartina Hunger
    schließen

Seekirchen/Salzburg - Ein tragischer Unfall hat sich am Donnerstagmorgen auf der Mattseer Landstraße (L101) ereignet. Dabei starb ein Motorradfahrer aus Bischofswiesen. ++Verkehrsmeldungen Österreich++

UPDATE, Freitag, 14.50 Uhr - Keine neuen Erkenntnisse

Keine neuen Erkenntnisse gibt es von Seiten der Polizei zum genauen Unfallhergang am Donnerstagmorgen auf der Mattseer Landesstraße.

Wie berichtet, waren gegen 7 Uhr ein Pkw und ein Motorradfahrer zusammengestoßen, der Pkw-Fahrer aus Braunau wollte von Obertrum kommend nach links in die Gemeindestraße nach Seekirchen abbiegen und kollidierte dabei mit dem Motorradfahrer aus Bischofswiesen, der von Salzburg kommend in Richtung Obertrum unterwegs war.

Fest steht nach unseren Recherchen bisher nur, dass der Pkw-Fahrer nicht alkoholisiert war. Die Polizei ermittelt weiter den Unfallhergang, der Pkw-Fahrer aus dem Bezirk Braunau wird wegen fahrlässiger Tötung angezeigt.

hud

Update, 10 Uhr - Bischofswieser stirbt bei Unfall

Ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Bischofswiesen (Berchtesgadener Land) ist heute Morgen auf der Mattseer Landesstraße bei Seekirchen nach einem Unfall seinen schweren Verletzungen erlegen.

Der Mann war gegen 6.50 Uhr von Salzburg in Richtung Obertrum unterwegs, zwischen Ursprung und Schöngumprechtung auf Höhe Mayerlehen passierte das Unglück. Ein 50-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Braunau kam ihm aus Richtung Obertrum entgegen und wollte links in eine Gemeindestraße abbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den Motorradfahrer aus Bayern. Der Biker erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

hud

Erstmeldung

Ersten Informationen von salzburg24.de zufolge, kollidierten auf der L101 zwischen Obertrum und Elixhausen ein Motorrad und ein Auto. 

Die Mattseer Landstraße ist derzeit in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt. 

Weitere Informationen folgen.

mh

Kommentare