Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Wörgl

Wörgl - Am Samstagmorgen gegen 7.45 Uhr brach in einer Wohnung im 1. Stock ein Brand aus. Eine 53-jährige Frau konnte nur noch tot aus der Wohnung geborgen werden. 

Am 31.01.2015 gegen 07.45 Uhr brach in einer Wohnung im 1. Stock eines Wohnhauses in Wörgl aus noch unbekannter Ursache ein Brand aus. Eine dort wohnende 53-jährige Frau konnte nur noch tot geborgen werden. Weitere im Gebäude befindliche Personen konnten ihre Wohnungen verlassen und kamen nicht zu Schaden. 

Der Brand wurde von der Feuerwehr Wörgl, die mit fünf Fahrzeugen und ca. 25 Mann ausgerückt war, rasch gelöscht. Es entstand hoher Sachschaden.

Brandermittler führen derzeit Erhebungen zur Klärung der Brandursache.

Pressemitteilung Landespolizeidirektion Tirol

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser