Welt-News: Ressortarchiv

Mehr als 300 Tote bei Epidemie in Nigeria

Meningitis

Mehr als 300 Tote bei Epidemie in Nigeria

Abuja - Durch eine Meningitis-Epidemie sind in Nigeria binnen fünf Monaten 328 Menschen gestorben. Insgesamt hätten sich mehr als 2500 Menschen infiziert, teilte das …
Mehr als 300 Tote bei Epidemie in Nigeria
Giftgaswolke: Belgische Dörfer evakuiert

Salpetersäure ausgetreten

Giftgaswolke: Belgische Dörfer evakuiert

Zevekote - Wegen eines Lecks in einem Düngemittelunternehmen haben die Bewohner zweier belgischer Dörfer die Nacht zum Samstag in Notunterkünften verbringen müssen.
Giftgaswolke: Belgische Dörfer evakuiert
Wertvolle Gemälde aus Galerie in Neuseeland gestohlen

Spektakulärer Kunstraub

Wertvolle Gemälde aus Galerie in Neuseeland gestohlen

Auckland (dpa) - Bei einem spektakulären Einbruch in eine Kunstgalerie im neuseeländischen Auckland haben Unbekannte zwei wertvolle Gemälde aus dem 19. Jahrhundert …
Wertvolle Gemälde aus Galerie in Neuseeland gestohlen
Rekordversuch: 85-Jähriger will Mount Everest besteigen

Bergsteigen

Rekordversuch: 85-Jähriger will Mount Everest besteigen

Er war bereits der älteste Mensch, der es auf den höchsten Berg der Welt schaffte. Dann schnappte ihm ein Konkurrent den Titel weg. Nun versucht der Nepalese Min Bahadur …
Rekordversuch: 85-Jähriger will Mount Everest besteigen
85-Jähriger will Mount Everest besteigen

Rekordversuch

85-Jähriger will Mount Everest besteigen

Kathmandu - Er war bereits der älteste Mensch, der es auf den höchsten Berg der Welt schaffte. Dann schnappte ihm ein Konkurrent den Titel weg. Nun versucht der Nepalese …
85-Jähriger will Mount Everest besteigen
Berüchtigtes Gefängnis von Rikers Island soll geschlossen werden

New Yorks Bürgermeister erklärt Pläne

Berüchtigtes Gefängnis von Rikers Island soll geschlossen werden

New York - Das berüchtigte Gefängnis von Rikers Island soll endgültig geschlossen werden. Das erläuterte New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio.
Berüchtigtes Gefängnis von Rikers Island soll geschlossen werden
Eine Ikone der Homosexuellen-Bewegung ist tot

Designer der Regenbogen-Fahne

Eine Ikone der Homosexuellen-Bewegung ist tot

San Francisco - Der Designer der weltweit für die Homosexuellen-Bewegung stehenden Regenbogen-Fahne ist tot.
Eine Ikone der Homosexuellen-Bewegung ist tot