Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"You Are Wanted 2"

Matthias Schweighöfer plaudert: Spielt Jerome Boateng in der Serie mit?

Matthias Schweighöfer und FC-Bayern Star Jerome Boateng.
+
Was hat Matthias Schweighöfer und FC-Bayern Star Jerome Boateng gemeinsam?

Die Amazon-Serie „You Are Wanted“ startet am 18. Mai mit der zweiten Staffel. Im Interview verrät Matthias Schweighöfer wie er mit Kritik umgeht und welche Rolle der FC Bayern Star Jerome Boateng spielt.

Berlin - Während der Dreharbeiten zur Serie „You Are Wanted“ hat Hauptdarsteller und Regisseur Matthias Schweighöfer Besuch von Nationalspieler Jerome Boateng erhalten. Für einen kleinen Auftritt in der Serie hat es leider nicht gereicht, da Boateng verletzt war. „Aber ich wollte ihn für einen der nächsten Filme mal besetzen“, erzählt Schweighöfer im Interview mit echo24*. 

Bei der Verabschiedung von Boateng sagte Schweighöfer, dass er bei der Fußball-WM im Juni als Nacktflitzer über den Platz laufen will. Ein Scherz, wie er nun verriet: „Natürlich mache ich das nicht. Wenn ich das in Russland mache, komme ich nie wieder aus dem Knast. Das wäre nur in Deutschland gegangen…“

Premiere "You are Wanted II" in Berlin.

Lesen Sie auch: Schweighöfer und Ex-Dschungel-Sternchen auf Tuchfühlung: „Sind wir nicht süß?“

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Kommentare