Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Wetten, dass..?"-Unfall: ZDF trifft keine Schuld

sam
+
Samuel Koch Sekunden vor dem Unfall

Düsseldorf/Mainz - Die Umstände des schweren Unfalls von Samuel Koch in der ZDF-Show “Wetten, dass..?“ stehen vor der Aufklärung.

Das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel“ berichtete, dass ein Gutachten der Deutschen Sporthochschule Köln kein Fremdverschulden bei der Sprungwette feststellen konnte. Weder der Vater, der bei dem Unglücks-Sprung das Auto fuhr, noch den Mitarbeitern der ZDF-Sendung werde Versagen vorgeworfen.

Das ZDF wollte sich zu den Ergebnissen der Studie noch nicht äußern. Der Sender kündigte für diesen Mittwoch die Veröffentlichung zweier Gutachten zu dem Unfall an.

Schwerer Unfall verursacht Abbruch von "Wetten, dass..?"

Schwerer Unfall verursacht Abbruch von "Wetten, dass..?"

Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © dpa
Zum ersten mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?" musste die LIVE-Sendung von Moderator Thomas Gottschalk abgebrochen werden. Kandidat Samuel K. verunglückte bei der Sendung in Düsseldorf schwer. © ap

Neben einem senderinternen Team hatte auch der Leiter des Instituts für Biomechanik und Orthopädie der Deutschen Sporthochschule Köln, Gert-Peter Brüggemann, eine entsprechende Expertise erstellt.

Samuel Koch war in der Sendung vom 14. Dezember beim Versuch, mit Sprungstelzen über entgegenkommende Autos zu hüpfen, gestürzt und schwer verletzt worden.

dpa

Kommentare