Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Ausnahme nach dem Bundesnaturschutzgesetz

Regierung von Oberbayern bestätigt: „Entnahme eines Wolfes in Südostoberbayern gestattet“

Regierung von Oberbayern bestätigt: „Entnahme eines Wolfes in Südostoberbayern gestattet“

Gotteslästerung und Gewaltverherrlichung

Wegen Simpsons: TV-Sender muss Strafe zahlen

+
Die Simpsons kommen einen türkischen TV-Sender nun teuer zu stehen

Istanbul - Ein türkischer Fernsehsender muss wegen der Ausstrahlung einer Simpsons-Folge umgerechnet 23.000 Euro zahlen. Für die Strafe wurden drei verschiedene Gründe angegeben.

Wegen angeblicher Gotteslästerung in der Zeichentrickserie „Die Simpsons“ soll der türkische Fernsehsender CNBC-E eine Geldstrafe zahlen. Die türkische Rundfunkbehörde RTÜK habe knapp 53.000 Lira (etwa 23.000 Euro) Bußgeld verhängt, berichtete die türkische Tageszeitung „Hürriyet“ am Montag. Die Aufsichtsbehörde begründe dies mit der Verletzung religiöse Gefühle in der Kultserie. So sei gezeigt worden, wie Gott dem Teufel Kaffee serviert. Die Weihnachtszeit sei als gute Gelegenheit für einen Alkoholrausch dargestellt worden. Zudem habe einer der Charaktere religiöse Gefühle missbraucht, um eine andere Figur zu Gewalt anzustacheln.

Ay Caramba! Bilder aus über 20 Jahren Simpsons

Ay Caramba! Bilder aus über 20 Jahren Simpsons

Eine schrecklich nette Familie: Die Simpsons. © 20th Century Fox Home Entertainment
Im Lauf der Jahre haben Homer und Co. viele Persönlichkeiten getroffen: Etwa die Rockgruppe „The Who“... © 20th Century Fox Home Entertainment
oder „N‘Sync“... © 20th Century Fox Home Entertainment
... Justin Timberlakes ehemalige Boyband. © 20th Century Fox Home Entertainment
Homer und Marge: Ungewöhnliches Traumpaar. © 20th Century Fox Home Entertainment
Zusammen meisterte die gelbe Familie einige Abenteuer... © 20th Century Fox Home Entertainment
... und musste schon mal durchs Feuer gehen. © 20th Century Fox Home Entertainment
Homers Begegnung mit einem Eisbär. © 20th Century Fox Home Entertainment
Homer und Marge als Adam und Eva. © 20th Century Fox Home Entertainment
Ned Flanders - der Nachbar der Simpsons. © 20th Century Fox Home Entertainment
Barts bester Freund: Milhouse van Houten. © 20th Century Fox Home Entertainment
Bart und seine Gang. © 20th Century Fox Home Entertainment
Zuerst Feinde, später dann Freunde: Bart und Nelson Muntz. © 20th Century Fox Home Entertainment
Essen und Trinken: Homers Lieblingsbeschäftigung. © 20th Century Fox Home Entertainment
Homer fliegt schon mal ins Weltall.... © 20th Century Fox Home Entertainment
... oder trifft Mel Gibson bei der Oscar-Verleihung. © 20th Century Fox Home Entertainment
Zeigt sich auch mal sportlich: Homer beim Tennis... © 20th Century Fox Home Entertainment
...oder beim Boxen. © 20th Century Fox Home Entertainment
Lisa schwingt den Eishockeyschläger. © 20th Century Fox Home Entertainment
Mr Burns: Ausnahmsweise lächelt er einmal. Auf dem Bild überreicht Gaststar Britney Spears ihm eine Auszeichnung. © 20th Century Fox Home Entertainment

dpa

Kommentare