Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Nach Rückzug von Ex-Kanzler Kurz

Polit-Beben in Österreich hält an: Kanzler Schallenberg tritt zurück sobald Nachfolger feststeht

Polit-Beben in Österreich hält an: Kanzler Schallenberg tritt zurück sobald Nachfolger feststeht

„Gay Bachelor“?

RTL plant Dating-Sendung mit Schwulen

Berlin/Köln - Mehr Gleichberechtigung für Homosexuelle? RTL will eine neue Kuppelshow ins Programm bringen, in der auch Schwule oder Lesben eine Rolle spielen.

„Wir planen ein neues Datingformat“, teilte eine RTL-Sprecherin am Donnerstag mit. „Beim Thema Liebe schließen wir auch gleichgeschlechtliche Liebe nicht aus, so haben ja auch schon bei "Bauer sucht Frau" Homosexuelle einen Partner gesucht.“

Einzelheiten zu dieser Sendung, die noch in diesem Jahr starten solle, gebe es rechtzeitig vor dem Sendetermin. Gerüchte aus Produktionskreisen, dass es sich um eine Art „Gay Bachelor“ handeln könnte, wies die Sprecherin zurück. Der Kölner Privatsender RTL hat mit Unterhaltungsformaten immer wieder für mehr Akzeptanz von Homosexuellen gesorgt, indem er etwa offen lesbische oder schwule Castingshow-Kandidaten protegierte oder homosexuelle Soap-Rollen im Programm hatte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare