Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Großeinsatz am Montagmorgen

Alarmstufe „B4“: Feuer auf Bauernhof bei Babensham ausgebrochen

Alarmstufe „B4“: Feuer auf Bauernhof bei Babensham ausgebrochen

Mike Singer nicht dabei

„Kann aus privaten Gründen nicht kommen“: Mike Singer sagt „Fernsehgarten“-Auftritt überraschend ab

Fotocollage: Andrea Kiewel und Mike Singer.
+
Andrea Kiewel verkündet, dass Mike Singer nicht auftreten wird.

Eigentlich hätte Mike Singer in der dritten Ausgabe des ZDF „Fernsehgartens“ auftreten sollen. Andrea Kiewel verkündete allerdings überraschend, dass der Sänger nicht dabei sein wird. „Aus privaten Gründen“, erklärt die Moderatorin - Singer verwirrt mit seinen Instagrambildern.

Lerchenberg, Mainz - Bei der dritten Folge des „Fernsehgartens“ im ZDF (alle Infos zur Show) waren die Gäste eigentlich schon fix. Zu Beginn kündigte Moderatorin Andrea Kiewel (56) auch wie gewohnt die Künstlerinnen und Künstler an und gab einen Überblick über den Ablauf der Sendung. Doch einer fehlte plötzlich, der eigentlich hätte dabei sein sollen: Mike Singer (22).

Mike Singer überraschend nicht beim ZDF-„Fernsehgarten“

Eigentlich hätte Mike Singer beim ZDF-„Fernsehgarten“ am 22. Mai 2022 (alle „Fernsehgarten“-Sendetermine finden Sie hier) auftreten sollen. Doch er sagte kurzfristig ab. Auf Instagram veröffentlichte er an dem Tag ein Foto von seiner linken Hand, auf der er einen Stinkefinger zeigt – ohne weitere Worte. In einer folgenden Story teilt er einen Screenshot eines Artikels, in dem es darum geht, dass er nicht im „Fernsehgarten“ auftritt. Dazu schreibt der 22-Jährige: „Sorry, ich wäre gerne dabei gewesen.“

Fans machen sich Sorgen um Mike Singer.

Schon 15 Minuten nach Beginn der Sendung, erklärte Andrea Kiewel dann auch: „Ich weiß, dass viele, viele sich jetzt vielleicht wundern, warum ich in der Begrüßung nicht Mike Singer auch begrüßt habe. Mike Singer war tatsächlich... sollte heute bei uns zu Gast sein, auftreten, kann aus privaten Gründen nicht kommen. Wir grüßen dich, lieber Mike.“ Sie hoffe, dass er „mindestens einmal“ doch noch beim Fernsehgarten vorbeischaue, es gäbe ja noch einige Sendungen.

Fans machen sich Sorgen: Mike Singer postet kommentarloses Stinkefingerbild

Fans im Netz machen sich währenddessen Sorgen um den Sänger. Auf Instagram heißt es unter anderem: „Hoffe, dass bei dir/euch alles okay ist, ist momentan gerade sehr viel los in Social Media und wir respektieren alle deine Entscheidungen, die du triffst“. Oder auch: „Ich mache mir wirklich Sorgen um ihn...“, ist dort zu lesen.

Mike Singer veröffentlicht ein Bild mit einem Stinkefinger. Was das zu bedeuten hat?

Noch am Freitag sah man Mike Singer beim „Let‘s Dance“-Finale. Er war Kandidat in der Staffel 2022 mit der Profitänzerin Christina Luft. Während der fordernden „Let‘s Dance“-Proben erzählte Mike Singer auch einmal von einem fiesen Sturz. Verwendete Quellen: instagram.com/mikesinger; ZDF Fernsehgarten 22.05.22

Kommentare