Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Cindy liebt mich nicht

Barkeeper Franz und David, Referendar bei der Staatsanwaltschaft, haben, ohne es zu ahnen, eins gemeinsam - ihre Freundin Maria.

Als sie spurlos verschwindet, lernen sich die beiden grundverschiedenen Typen zufällig kennen und fallen aus allen Wolken. Sie einigen sich zähneknirschend darauf, Maria gemeinsam zu suchen - auf einer Fahrt quer durch Deutschland, zu Marias Elternhaus, in eine psychiatrische Klinik und schließlich bis nach Dänemark, wo sie eine Überraschung nach der anderen erleben.

Kommentare