Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kaum ein Mann flirtet mit Martina Hill

+
"Knallerfrau" Martina Hill

Hamburg - Komikerin Martina Hill wird selten von Männern angesprochen. Die 38-Jährige, die durch ihre Promi-Parodien bekannt wurde, hat auch eine Theorie, woran das liegen kann.

„Ich werde gar nicht so oft angeflirtet, und ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass sich jemand freiwillig mit meiner Heidi-Klum-Parodie zum Essen verabreden würde“, sagte die Darstellerin der Sat.1-Sketch-Comedy-Sendung „Knallerfrauen“ der Zeitschrift „In - Das Star & Style Magazin“.

Angst müssten Männer jedoch nicht haben. „Eine 'Knallerfrau' ist in meinen Augen eine Frau mit einem sympathischen Knall, die sich für nichts schämt und ihr Leben nach bestem Gewissen und mit der nötigen Portion Humor meistert“, sagte die 38-Jährige.

dapd

Kommentare