Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sorge um Narumols Baby?

+

Pittenhart - Große Sorgen beim Kultpaar aus „Bauer sucht Frau“: Die sympathische Narumol erwartet ihr erstes Kind mit Bauer Josef (50) – und bangt um das Leben des Babys.

Narumol gilt als Risikoschwangere, leidet derzeit unter erheblichen gesundheitlichen Problemen. Die Ärzte haben der 45-Jährigen jede schwere Arbeit verboten. Sie soll sich schonen, viel liegen.

Josef & Narumol auf Hochzeitsreise

Josef & Narumol auf Hochzeitsreise

Im Sommer haben Josef und seine Narumol sich im Chiemgau das Ja-Wort gegeben. Jetzt geht es in die Flitterwochen nach Thailand, denn Narumol möchte ihrem Mann ihre Heimat zeigen - und Josef endlich ihren Sohn vorstellen, der noch dort lebt und als Reiseleiter arbeitet. © rtl
Im Sommer haben Josef und seine Narumol sich im Chiemgau das Ja-Wort gegeben. Jetzt geht es in die Flitterwochen nach Thailand, denn Narumol möchte ihrem Mann ihre Heimat zeigen - und Josef endlich ihren Sohn vorstellen, der noch dort lebt und als Reiseleiter arbeitet. © rtl
Im Sommer haben Josef und seine Narumol sich im Chiemgau das Ja-Wort gegeben. Jetzt geht es in die Flitterwochen nach Thailand, denn Narumol möchte ihrem Mann ihre Heimat zeigen - und Josef endlich ihren Sohn vorstellen, der noch dort lebt und als Reiseleiter arbeitet. © rtl
Im Sommer haben Josef und seine Narumol sich im Chiemgau das Ja-Wort gegeben. Jetzt geht es in die Flitterwochen nach Thailand, denn Narumol möchte ihrem Mann ihre Heimat zeigen - und Josef endlich ihren Sohn vorstellen, der noch dort lebt und als Reiseleiter arbeitet. © rtl
Im Sommer haben Josef und seine Narumol sich im Chiemgau das Ja-Wort gegeben. Jetzt geht es in die Flitterwochen nach Thailand, denn Narumol möchte ihrem Mann ihre Heimat zeigen - und Josef endlich ihren Sohn vorstellen, der noch dort lebt und als Reiseleiter arbeitet. © rtl
Im Sommer haben Josef und seine Narumol sich im Chiemgau das Ja-Wort gegeben. Jetzt geht es in die Flitterwochen nach Thailand, denn Narumol möchte ihrem Mann ihre Heimat zeigen - und Josef endlich ihren Sohn vorstellen, der noch dort lebt und als Reiseleiter arbeitet. © rtl
Im Sommer haben Josef und seine Narumol sich im Chiemgau das Ja-Wort gegeben. Jetzt geht es in die Flitterwochen nach Thailand, denn Narumol möchte ihrem Mann ihre Heimat zeigen - und Josef endlich ihren Sohn vorstellen, der noch dort lebt und als Reiseleiter arbeitet. © rtl
Im Sommer haben Josef und seine Narumol sich im Chiemgau das Ja-Wort gegeben. Jetzt geht es in die Flitterwochen nach Thailand, denn Narumol möchte ihrem Mann ihre Heimat zeigen - und Josef endlich ihren Sohn vorstellen, der noch dort lebt und als Reiseleiter arbeitet. © rtl
Im Sommer haben Josef und seine Narumol sich im Chiemgau das Ja-Wort gegeben. Jetzt geht es in die Flitterwochen nach Thailand, denn Narumol möchte ihrem Mann ihre Heimat zeigen - und Josef endlich ihren Sohn vorstellen, der noch dort lebt und als Reiseleiter arbeitet. © rtl

Im Exklusiv-Interview mit DAS NEUE BLATT (ab 4. Januar 2011 im Handel) spricht das Paar über seine Ängste.

Zum Special über Josef & Narumol auf Chiemgau24.de

Kommentare