Erste Gay-Dating-Show in Deutschland

"Prince Charming": Nicolas (28) sucht im TV nach seinem Traummann

+
20 Single-Männer kämpfen bei "Prince Charming" um das Herz von Nicolas Puschmann (Foto). 
  • schließen

Griechenland - Mit "Prince Charming" zeigt TVNOW ab Ende Oktober das erste Gay-Dating-Format in Deutschland. In der Show kämpfen 20 Single-Männer an der Küste Griechenlands um das Herz von Nicolas Puschmann:

Seit Jahren flimmern Formate wie "Bauer sucht Frau", "Die Bachelorette" oder "Der Bachelor" über die Mattscheibe. Am Donnerstag wurde auch das Geheimnis um den Bachelor 2020 gelüftet: es handelt sich diesmal um Sebastian Preuss aus München. Der 29-jährige Kickbox-Profi ist allerdings kein ungeschriebenes Blatt. 

Nun schickt TVNOW, der Streaming-Dienst der Mediengruppe RTL Deutschland, eine neue Dating-Show ins Rennen. Ab 30. Oktober 2019 sucht Nicolas Puschmann bei "Prince Charming" nach einem passenden Mann fürs Leben

Wie funktioniert das TV-Format "Prince Charming"?

Bei Deutschlands erster Gay-Dating-Show "Prince Charming", werben 20 Single-Männer um das Herz des 28-jährigen gebürtigen Hamburgers. Wie bei den bereits bekannten TV-Formaten,lernt Nicolas seine Bewerber bei Gruppen-Dates und in romantischer Zweisamkeit kennen

Charme, Sexappeal und Humor - der 28-jährige Nicolas Puschmann hat alles, was man(n) sich wünscht!

Was sich bei Bachelorette und Co. "Nacht der Rosen" nennt, heißt bei bei der neuen Dating-Show "Gentlemen-Night". Hier verteilt Nicolas keine Rosen, sondern Krawatten an seine Auserwählten. Wer am Ende des Abends keine Krawatte trägt, muss aus der Männer-Villa in Griechenland ausziehen.

"Bei „Prince Charming“ sind hingebungsvolle Leidenschaft und große Gefühle vorprogrammiert, aber auch jede Menge Intrigen, Zoff und Eifersucht. Denn für die Gay-Singles ist Prince Charming nicht der einzige potenzielle Lover! Und wenn sich 20 heiße Singles Küche, Pool und Schlafzimmer teilen, kann es schnell auch schonmal untereinander knistern...", wie RTL in einer Pressemitteilung bekannt gibt. 

Der erste deutsche "Prince Charming"

"Lebensfroh, verlässlich und authentisch" - so beschreibt Nicolas Puschmann sich selbst.

"Lebensfroh, verlässlich und authentisch" - so beschreibt Nicolas Puschmann sich selbst. "Ich glaube, jeder sehnt sich insgeheim nach Liebe. Viele können sich aber von den Reizen in der heutigen Gesellschaft schlecht lösen und suchen immer nach etwas noch Besserem. Ich möchte einfach jemanden an meiner Seite, mit dem es Spaß macht Zeit, zu verbringen", so der Wahl-Kölner gegenüber RTL. 

Einen bestimmten Typ, auf den er steht, hat er nicht. Bei schönen Händen, Zähnen oder Waden wird der "Prince Charming" allerdings schwach. Vorbild der ersten deutschen Gay-Dating-Show ist übrigens die US-Reality-Show "Finding Prince Charming". Dort suchte im Jahr 2016 der Innenarchitekt Robert Sepúlveda Jr. die große Liebe. 

Erste Gay-Dating-Show startet Ende Oktober

Ab 30. Oktober geht jeden Mittwoch jeweils eine neue Folge von "Prince Charming" online. Ausgestrahlt wird die Serie exklusiv auf TVNOW, dem Videoportal von RTL

Acht Folgen lang buhlen die Single-Männer um die Gunst des 28-jährigen Account Managers, bevor sie sich in der neunten Folge zum gemeinsamen Talk wiedersehen. "Es wäre extrem cool, wenn tatsächlich am Ende der EINE vor mir stehen würde", hofft Nicolas Puschmann.

jg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT