Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Besonderer Pärchen-Urlaub

„Beauty & The Nerd“: Prosieben bringt Nerd-Show zurück ins TV

Die diesjährigen Nerds von „Beauty & The Nerd“ (Prosieben).
+
Die diesjährigen Nerds von „Beauty & The Nerd“ (Prosieben).

Acht Single-Nerds treffen auf acht Single-Beautys. Bei „Beauty & The Nerd“ geht es um Gefühle und ein Preisgeld von 50.000 Euro. Hier mehr lesen:

Deutschland – Die beliebte Prosieben-Show „Beauty & The Nerd“ bekommt eine weitere Staffel. Schon Anfang Juni hoffen wieder acht Nerds darauf, ihre große Liebe in einer Beauty zu finden. Bei dem eigenwilligen Pärchen-Urlaub sind auch zwei Kandidaten aus dem Ruhrgebiet dabei. RUHR24 kennt bereits die ersten Kandidaten von „Beauty & The Nerd“ (Prosieben).

Alexandra (21), Ergotherapeutin aus Essen: Sie liebt die Farbe Pink – und zeigt das auch gerne. Nicht nur ihre Wohnung erstrahlt in der Farbe. Auch bei der Kleidung und in ihren Haaren zeigt sie ihre Lieblingsfarbe. Mike ist Logistikmitarbeiter aus Witten. Der 20-Jährige widmet den Großteil seiner Freizeit Animes und Cosplay. Dazu näht er alle seine Outfits selbst, das kann auch mal bis zu vier Wochen dauern. RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Kommentare