"Die Bachelorette" am Mittwoch bei RTL

Tränenreiches Finale: "Ich habe Angst, die falsche Entscheidung zu treffen"

Alex (links) und Daniel kämpfen um die letzte Rose von Bachelorette Nadine.
+
Alex (links) und Daniel kämpfen um die letzte Rose von Bachelorette Nadine.

Alex oder Daniel – wer bekommt die letzte Rose von Bachelorette Nadine? Zwei Männer, eine schwere Entscheidung und viele Tränen - am Mittwochabend im Bachelorette-Finale.

Zwanzig Männer haben um ihr Herz gekämpft. Zwei von ihnen stehen nun im Finale. Für wen wird sich Bachelorette Nadine Klein am Mittwochabend entscheiden? Fest steht bereits vor dem Finale, dass es das wohl tränenreichste in der Geschichte der RTL-Kuppel-Show sein wird.


Die sonst fast schon unnahbar wirkende 32-jährige Masterstudentin wird vor der finalen Entscheidung von ihren Gefühlen überwältigt und bricht in Tränen aus: "Ich habe Angst davor, die falsche Entscheidung zu treffen oder eine Entscheidung zu treffen, wo ich jemanden verletze."

Sowohl Daniel Lott als auch Alexander Hindersmann haben sich in den bisher ausgestrahlten sieben Folgen der fünften Staffel um das Herz der Bachelorette bemüht. Beide Männer mag sie sehr, wie sie sagt. Aber welcher ist nun der richtige? "Gerade habe ich das Gefühl: Egal wie ich mich entscheide. Es wird für mich sehr, sehr schmerzhaft."


"Gerade kann ich nicht so richtig klar denken"

Alex ist der erste Mann gewesen, der in der ersten Folge aus dem Auto gestiegen und der Bachelorette gegenüber getreten ist. Seitdem hat der 29-Jährige sich mit seiner sympathischen Art das Herz von Nadine erobert. Bei einem Einzeldate in Woche 3 ist der Schleswig-Holsteiner auch der erste der zwanzig Kandidaten, mit dem es zum Kuss kommt. Bringt ihm das Vorteile beim Finale und die letzte Rose ein?

Bei einer Tasse Kaffee will Mama Ingrid (rechts) Alex auf den Zahn fühlen. Ob er der Richtige für ihre Tochter Nadine ist?

Mit Daniel hat es länger gedauert, ehe Nadine mit ihm warm geworden ist. Aber der charmante Schwabe hat nie aufgegeben und sich weiter um die Bachelorette bemüht. Beim Übernachtungsdate in Woche 5 gibt es dann erste zarte Küsse zwischen den beiden. Nun hat der 27-Jährige einen Platz im Finale ergattert und kann ebenfalls auf die letzte Rose hoffen.

Daniel lernt auf Korfu Nadines Mama Ingrid (rechts) kennen. Bei einem Glas Sekt wird geplaudert und über die vergangenen Wochen erzählt.

Bevor sie die letzte Rose verteilt, ist Nadine Klein sehr zerrissen. "Ich brauche auf jeden Fall noch so ein paar Stunden, um mir klar zu werden, wie ich mich entscheide. Weil man sieht ja, gerade kann ich nicht so richtig klar denken." Ob sich die Bachelorette dann sicherer ist, wird sich im Finale zeigen, das am 5. September, um 20.15 Uhr, bei RTL ausgestrahlt wird.

Unterdessen wird bereits spekuliert, ob ein Instagram-Post verrät, wer der Gewinner im Finale ist.

ksl

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare