Ein Kandidat geht wohl freiwillig vor den Homedates

Sagt schon wieder einer "Nein!" zur Bachelorette?

+
Maxim, Brian, Nadine und Daniel genießen zusammen das letzte Date auf Korfu bei einem Katamaran-Trip.
  • schließen

Korfu - Nackte Haut, braungebrannte Körper unter griechischer Sonne: Wer würde nicht gerne mit Bachelorette Nadine Klein tauschen? Aber wer die Wahl hat, hat die Qual. Denn nur vier Männer dürfen Nadine auf ihre Homedates mitnehmen - heißt: Zwei müssen gehen.

Um herauszufinden, wer ihr Mr. Right sein könnte, gönnt sich Nadine in der Sendung am Mittwoch um 20.15 Uhr mit den verbliebenen Kandidaten ein Gruppendate. Brian Dwyer, Maxim Sachraj, Chris Kunkel, Filip Pavlovic, Daniel Lott und Alexander Hindersmann sind die sechs Auserwählten, die noch eine Chance haben, Nadines Herz zu erobern. Nadine erhofft sich beim Gruppendate Klarheit darüber, wen sie gehen lassen soll. Ein ehrliches Gespräch soll ihr die Entscheidung erleichtern. "Ich will von euch allen wissen, ob ihr bereit seid, diesen Schritt mit mir zu gehen? Denn wenn nicht, mögt ihr das bitte jetzt sagen."

Brian, Daniel, Nadine, Filip, Chris und Alex entspannen am Lagerfeuer. Mindestens einer der fünf Männer wird in der nächsten Folge nicht mehr dabei sein.

Klare Worte von der Bachelorette, die für einen Kandidaten wohl den Anstoß geben, sich tatsächlich zu verabschieden. Das zumindest berichtet ok-magazin.de. So kurz vor der letzten Entscheidung scheint er sich bei Nadine nicht mehr sicher zu sein: "Also, ich bin nicht bereit, wenn ich ehrlich bin. Ich würde nach Hause fahren." In dieser Staffel ist der damit nach Rafi und Stefan der dritte Kandidat, der sich freiwillig verabschiedet.

Chris (l.) und Filip verzweifeln beim Zeltaufbau.

Im Trailer zur neuen Folge wird bereits angedeutet, wer weiter dabei ist - zumindest mit drei der sechs Männer geht die Bachelorette auf Tuchfühlung, wie die Knutschszenen zeigen. 

Für Bachelorette-Kenner ist ziemlich klar, wen Nadine hier abbusselt: 

Kusskandidat #1:

Das ist eindeutig: Model Maxim Sachraj ist einer der wenigen Kandidaten ohne Drei-Tage-Bart. 

Er will die Show offenbar nicht freiwillig verlassen. 

Kusskandidat #2:

Könnte das Alexander Hindersmann sein? Er hat die Bachelorette Nadine Klein schon einmal geküsst.

Bei vielen Bachelorette-Fans wird er als der heißeste Favorit gehandelt. Auch bei Nadine Klein? 

Kusskandidat #3:

Hier könnte es sich um Daniel Lott handeln. Was meinen Sie?

Der 27-Jährige konnte bei Nadine auch schon punkten, er durfte sogar eine Nacht mit ihr verbringen.

Das Ausschlussverfahren zeigt: Filip, Chris oder Brian - einer von ihnen wird wohl das Handtuch werfen. Und einen zweiten Kandidaten wird Nadine nach Hause schicken. Dann geht es in die Homedates. Dort wird die Rosenlady die Familien und das private Umfeld der verbliebenen Vier kennenlernen. RTL verspricht: Es wird wild, leidenschaftlich und Nadine entfacht ein Feuer in den Männern. Außerdem muss die Bachelorette aufpassen, dass sie sich nicht die Finger verbrennt…

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT