Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zusammenbruch: Dschungel-Khan im Krankenhaus

+
Echt oder gespielt? Über die Romanze von Indira und Jay Khan wird heftig spekuliert. „Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hierraus!“ im Special bei RTL.de

Gold Coast - Jetzt ist er "draußen". Jay Khan flog gestern aus dem Dschungelcamp und eilte sofort zu seiner Dschungel-Romanze Indira. Doch dann verließen ihn die Kräfte.

Nachdem der US5-Sänger vom Camp ins Hotel gefahren war, brach er laut Medienberichten zusammen - angeblich, weil er von der Kritik erfuhr, seine Liebesgeschichte mit Indira Weis während der Show habe er nur inszeniert. Wie "bild.de" berichtet, mussten ihn Indira und Dschungelkollege Mathieu Carrière stützen.

Indira: Ihre heißesten Fotos

Fotos

Am Samstagmittag bestätigte ein RTL-Sprecher der Nachrichtenagentur dpa: “Ja, Jay ist im Krankenhaus. Bei ihm sind Dr. Bob, ein deutscher Arzt sowie der Psychologe, der allen Stars bei Bedarf zur Verfügung steht“.  Zur weiteren Entwicklung verwies er auf die Sendung am Abend.

Indira: "Starke Gefühle" und "geile Fummelszenen"

Jays Dschungel-Gespielin Indira beteuert in einem Interview auf

Lesen Sie auch:

Indiras Schwarm Jay Khan ist raus

Für Indira ist die Dschungel-Romaze vorbei

bild.de: "Wir haben starke Gefühle für einander". Vorsichtige Kritik übt sie an den Machern der Show, die "eventuell etwas aus dem Zusammenhang gerissen oder eventuell geschnitten" hätten. So sei ein falscher Eindruck über die Liebe entstanden, die zwischen den beiden im Camp entflammt sei.

Dschungelcamp: Katy geht Indira an den Busen

Indira erzählt freimütig von "geilen Fummelszenen" unterm Schlafsack, die das Paar aber vor den Kameras geschützt habe. Ihre Tränen im Dschungel-Telefon hätten nichts mit Jay zu tun gehabt, sondern mit einem "persönlichen Thema aus der Vergangenheit". Dschungel-Zicke Sarah tue ihr Leid, so Indira. Sie brauche Hilfe.

dpa/mm

Kommentare