Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kerry Washington räumt NAACP-Preise ab

+
Kerry Washington (Archivfoto)

Los Angeles - Eine Preisverleihung, in der es nur um farbige Künstler geht: In Los Angeles sind die NAACP-Trophäen verliehen worden. Oscar-Anwärter Denzel Washington gewann einen Preis, „Django Unchained“ gleich zwei.

„Django Unchained“-Darstellerin Kerry Washington (36) hat bei der Verleihung der NAACP-Preise für farbige Künstler abgeräumt. In der Nacht zum Samstag nahm die Schauspielerin in Los Angeles gleich drei Trophäen entgegen. Als beste Nebendarstellerin in Quentin Tarantinos Sklavenwestern „Django Unchained“, für ihre TV-Rolle in der Dramaserie „Scandal“ und einen Ehrenpreis für ihr soziales und humanitäres Engagement.

„Django Unchained“, mit vier Nominierungen ein Favorit der Preisgala, brachte Samuel L. Jackson die Trophäe als bester Nebendarsteller ein. Hauptdarsteller Jamie Foxx ging leer aus, stattdessen holte Denzel Washington mit seiner Rolle als drogensüchtiger Pilot in „Flight“ den Preis als bester Schauspieler.

Auch in der Sparte „Bester Film“ musste sich der brutale Tarantino-Streifen geschlagen geben. Sieger war der Film „Red Tails“ über eine Gruppe afroamerikanischer Jagdflieger im Zweiten Weltkrieg. Anthony Hemingway inszenierte das von George Lucas produzierte Drama. „Seht her! Ich habe Quentin Tarantino geschlagen“, witzelte Lucas beim Empfang der Trophäe.

R&B-Sänger Usher wurde zum besten Künstler gekürt, Alicia Keys zur besten Künstlerin. Ein Jahr nach ihrem Tod gingen zwei Preise an Whitney Houston: für den Song „I Look To You“, den Houston mit R. Kelly aufgenommen hatte, und für das posthume Album „I Will Always Love You: The Best Of Whitney Houston“.

Die NAACP (National Association for the Advancement of Colored People) ist die älteste und größte Bürgerrechtsorganisation der USA. Sie wurde vor über 100 Jahren gegründet und kämpft vor allem um die Gleichstellung von Farbigen. Ihre „Image Awards“ für Film, Fernsehen, Musik und Literatur vergab sie dieses Jahr zum 44. Mal.

dpa

Die beliebtesten Körperteile der Stars

Die beliebtesten Körperteile der Stars

Die beliebtesten Körperteile der Stars
Diese Stars dienen den Britinnen als Vorbilder bei Schönheits-OPs: Kate Middleton steht ganz oben auf der Liste. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Ihre herzogliche Nase hat es vielen angetan. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Neben dem nötigen Kleingeld liegt auch oft ein Foto der britischen Sängerin Cheryl Cole auf dem Tisch des Beauty-Docs. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Ihre sexy Grübchen lässt sich in die Wangen bohren, wer nicht von Natur aus mit ihnen gesegnet ist. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Beneidenswert finden die Britinnen außerdem die Kinnpartie von Mylene Klaas. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Die Musikerin, die sich auch als Moderatorin und Model ihre Brötchen verdient, hat die schönste Kauleiste im Königreich. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Der Schlafzimmerblick von "Victoria's Secret"-Engel und Nachwuchs-Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley ("Transformers 3")... © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
... steht auf der Einkaufliste schönheitsbewusster Damen. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Rote Lippen soll man küssen, am liebsten... © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
... wenn sie so aussehen wie der Schmollmund von Ex-"Pussycat Doll" Nicole Scherzinger. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Bei den Herren ist "Twilight"-Star Robert Pattinson ein großes Vorbild. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Kein Kinn und kein Unterkiefer werden häufiger im OP-Saal verlangt. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Am besten schnuppert es sich hingegen mit der Nase von Jude Law. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Kosmetisch gesehen hat er den besten Riecher. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
Zum Knutschen sind wiederum die Lippen von Mime Ryan Gosling. © dpa
Die beliebtesten Körperteile der Stars
"Her mit der Spritze!", schreit das männliche Geschlecht bei seinem Anblick. © dpa

Kommentare