vor 4000 Zuschauern

„Goldene Henne“ für Angelique Kerber - auch ein deutscher Superstar räumt ab

+
Das Team der ARD-Serie "In aller Freundschaft" um Thomas Rühmann (M) erhält in Leipzig den Ehrenpreis.

Bei einer feierlichen Gala ist in Leipzig der Publikumspreis „Goldene Henne“ 2018 vergeben worden.

Leipzig - Zu den Preisträgern gehören in diesem Jahr Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber, Angelo Kelly & Family, Schauspieler Elias M'Barek und Sänger Ben Zucker. Die Auszeichnungen in Form einer Vogel-Skulptur wurden am Freitagabend bei einer Live-Show auf dem Leipziger Messegelände verliehen. Rund 4000 Zuschauer waren nach Veranstalterangaben zu der Gala gekommen. Kai Pflaume moderierte den Abend.

Auch interessant: Dieser teure Gucci-Badeanzug hat einen riesigen Herstellungsfehler

Die Goldene Henne wurde in zehn verschiedenen Kategorien vergeben. Der Preis erinnert an die 1991 gestorbene DDR-Entertainerin Helga „Henne“ Hahnemann. Er wird vom MDR, dem rbb Fernsehen und der Zeitschrift „Super Illu“ jährlich verliehen.

dpa

Zurück zur Übersicht: Stars

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT