Kurioses Kassemachen

Nach Cheeseburger-Angriff auf BVB-Profi Mario Götze: Gangsta-Rapper macht Friedensangebot

+
BVB-Star Mario Götze wurde Opfer des Spotts von diesem Gangsta-Rapper.

Ob die beiden noch Freunde werden? Ein umstrittener Musiker macht sich über Mario Götze lustig - und sahnt dann seinetwegen ab. Was war da los?

Update 29.01.: Ist das ein Friedensangebot des Gangsta-Rappers? Wie bild.de berichtet, will Farid Bang den BVB-Profi Mario Götze (BVB: Mario Götze-Freundin Ann-Kathrin provoziert ohne BH) zum Essen einladen. Der Witz: Farid Bang gewann, nachdem er den Fußballer mit der unnötigen Gurke auf einem Cheeseburger verglichen hatte, durch eine Torwette auf einen Götze-Treffer fast 250 Euro. Von dem Geld will der BVB-Fan nun den Kicker einladen. Natürlich auf einen Cheeseburger...

Dortmund - Samstagnachmittag, 16.52 Uhr. Mario Götze (26) bekommt die Kugel im Dortmunder Signal-Iduna-Park. Der Rechtsfuß zieht aus kurzer Distanz ab, 3:0 für den BVB gegen Hannover 96, die Südtribüne flippt komplett aus. Derweil dürfte sich auch Farid Bang gefreut haben. Der umstrittene Gangsta-Rapper hatte 100 Euro auf ein Tor von Mario Götze gesetzt - obwohl er den BVB-Star kurz zuvor übel gedisst hatte. Was war da los?

Dortmund: Gangsta-Rapper disst BVB-Star Mario Götze

Farid Bang, der mit seinem Album auf dem Index landete, ist ein Rapper mit marokkanischen Wurzeln. Der 32-Jährige polarisiert wie wohl sonst kein Musiker seines Genres. Wüste Beleidigungen, Vorwurf der Frauenfeindlichkeit und Antisemitismus - die Liste seiner Vergehen ist lang. 

Kürzlich hatte der Frust des bekennenden BVB-Fans ein neues Opfer gefunden: Mario Götze. Der Dortmunder sei wie die Gurke auf einem Cheeseburger: "Sie ist dabei, aber keiner will sie haben." Farid Bang ruderte rasch zurück, stellte klar: "Ich habe nichts gegen ihn." Die Kritik sei lediglich auf Mario Götzes Spielstil bezogen. 

Rapper Farid Bang über den Dortmunder Mario Götze: BVB-Star "wie ein Cheeseburger"

In seiner Instagram-Story (1,6 Millionen Abonnenten) postete Farid Bang nur wenig später das Bild eines Wettscheins. Dort hatte der BVB-Fan auf ein Tor gesetzt - ausgerechnet von Mario Götze. 

Umstritten: Gangsta-Rapper Farid Bang (links) mit Partner Kollegah.

Und - so schließt sich der Kreis - der Weltmeister von 2014 traf tatsächlich gegen Hannover 96 (Endstand 5:1; hier der Spielbericht: BVB mit Vereinsrekord weiter auf Titelkurs), bei dem Gangsta-Rapper klingelte die Kasse. Bei 100 Euro Einsatz sahnte der umstrittene Musiker 242,25 Euro ab. Die Insta-Story versehen mit vier lachenden Smileys.

Borussia Dortmund: BVB-Spieler Mario Götze schießt Deutschland zum WM-Sieg

Wie Mario Götze auf den Diss und den Geldsegen von Farid Bang (bürgerlich Farid Hamed El Abdellaoui) reagiert hat, ist nicht überliefert. Möglich, dass der BVB-Profi ebenfalls über die sozialen Medien reagieren wird. 

Mario Götze schoss das entscheidende Tor beim deutschen WM-Sieg 2014.

Dem gebürtigen Memminger (Südbayern) folgen bei Instagram fast neun Millionen Menschen. Privat ist Mario Götze mit seiner hübschen Frau Ann-Katrin verheiratet (Ann-Kathrin Götze zeigt im Bikini viel Haut). Für viele Fans wurde der 1,76-Meter-Modellathlet zum Nationalhelden, als er das in der Nachspielzeit das entscheidende Tor zum deutschen Weltmeistertitel schoss. 

Und hier ist der Tippschein, der Farid Bang fast 250 Euro einbrachte:

Mit dieser Wette auf ein Mario-Götze-Tor gewann Farid Bang fast 250 Euro.

Matthias Hoffmann

Zurück zur Übersicht: Stars

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT