Am liebsten ohne BH und Slip

Christina Aguilera unten ohne

+
Unterwäsche? Das ist nichts für Christina Aguilera.

München - Sängerin Christina Aguilera zeigt gerne ihre Kurven - und zwar möglichst ohne Unterwäsche. In einer Talkshow hat die 31-Jährige jetzt verraten, dass sie unten drunter am liebsten nackt ist.

Slip, BH oder wenigstens ein Tanga? Nein, danke! US-Sängerin Christina Aguilera verzichtet gerne auf Kleidung unter der Kleidung. "Ich trage nicht gerne Unterwäsche", verriet die 31-Jährige in einer Talkshow. "Ich möchte mich stets möglichst frei fühlen", zitiert sie das Magazin In Touch.


Die schönsten Promi-Popos

Welcher weibliche Promi hat den schönsten Popo? Diese weltbewegende Frage hat die englische Boulevardzeitung "The Sun" in einer Online-Umfrage geklärt. Hier finden Sie das Ergebnis. © dpa/AP
Platz 1: Kim Kardashian. © AP
Sie hat den schönsten Promi-Po. © AP
Wir meinen auch: Der kann sich sehen lassen. © AP
Bekannt wurde Kims Hintern durch die Familien-Reality-Soap "Keeping Up with the Kardashians".  © AP
Platz 2: Rihanna © dpa
Nicht wenige Fotos zeigen - mit Grund - ihren Weltklassehintern. © dpa
Da langt auch ein Roboter gerne hin. © dpa
Auch Platz 4 kann sich sehen lassen: Pixie Lott. © dpa
Platz 6 geht an Scarlett Johansson. © dpa
Platz 11: Shakira. © dpa
"Hips don't lie!" - "Hüften lügen nicht!" heißt einer der Hits der Kolumbianerin. Wir meinen: Popos lügen auch nicht.  © dpa
Platz 12: Jessica Biel © dpa
Der Hinterm der US-Schauspielerin fällt unter die Kategorie "Klein aber fein!". © dpa
Platz 15: Beyoncé Knowles (29) © dpa
Die US-Sängerin mag es rund um den Popo auch gerne luftig. Siehe auch dieses Bühnen-Outfit. © dpa
Was für ein Hüftschwung! © dpa
Ein paar Promi-Hintern tauchen auf den vorderen Plätzen überraschenderweise nicht auf. Zum Beispiel der von US-Sängerin Britney Spears (29). © AP
WAAAAS? J-LOs Popo landet bei einer Hintern-Wahl nicht auf dem ersten Platz? © dpa
Sie hat es diesmal nicht einmal unter die Top 20 geschafft. © dpa
Auch Pippa Middleton ist nicht unter den Top 20, obwohl sie bei der royalen Hochzeit von Prinz William und Schwester Kate mit ihrem Knack-Po viele Blicke auf sich zog. © dpa
Oder der von der amerikanischen Gesangs-Diva Mariah Carey (40). © AP
Carey ist auch für ihre ultra-knappen Bühnenoutfits bekannt. © AP
Auch das amerikanische Multitalent Miley Cyrus (18) hätten wir uns gut auf den vorderen Plätzen vorstellen könnnen. © AP
Aber der Teenie-Star hat ja noch ein paar Jährchen Zeit, um untenrum zuzulegen. © AP

US-Talkshow-Moderatorin Chelsea Handler hatte in der Vergangenheit oft über den unvorteilhaften Kleidungsstil von Christina Aguilera hergezogen. Bevor sich die Sängerin jetzt in die Talkrunde begab, hatte sie eine ungewöhnliche Bitte an die Moderatorin: Sie sollte ebenfalls ein hautenges Kleid tragen. Gesagt, getan. Das Publikum soll begeistert gewesen sein. Und Moderatorin Handler dürfte jetzt verstanden haben, warum bei solchen Kleidern Unterwäsche eher unvorteilhaft ist.

Kommentare