Schmerzen in Namibia

"Bauer sucht Frau"-Schock: Gerald lässt Anna kurz alleine - dann passiert das Unglück

+
Gerald lässt Anna nur kurz alleine - dann passiert dem "Bauer sucht Frau"-Star ein Unglück.

Schock bei "Bauer sucht Frau"-Traumpaar Anna und Gerald: Der Farmer lässt seine Liebste nur kurz alleine - dann passiert ihr ein Unglück.

Namibia - Sie sind das Traumpaar des RTL-Formats "Bauer sucht Frau: Anna (27) und der Farmer Gerald (31, "Bauer sucht Frau"-Schock: Gerald lässt Anna kurz alleine - dann passiert das Unglück). Sie lernten sich in der Show kennen und lieben, sind seit ihrer Teilnahme im Jahr 2017 unzertrennlich. Nach der Hochzeit vor einigen Wochen ließ Anna (Anna und Gerald getrennt? Jetzt spricht der Bauer) im heimischen Deutschland alles hinter sich, um zu ihrem Mann Gerald nach Namibia zu ziehen. Auf Instagram gibt es regelmäßig Einblicke in Annas neues Leben zu sehen - das neueste Foto sorgte bei vielen Fans auf den ersten Blick für einen Schock-Moment. 

Sie sind das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar schlechthin: Anna und Gerald.

Anna und Gerald: Das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar hatte es nicht immer leicht

Anna und Gerald (Fans überglücklich: Zuwachs bei Bauer Gerald und Anna) hatten es nicht immer leicht: Monatelang mussten die beiden eine Fernbeziehung führen - Anna lebte in Deutschland oder bei ihrer Familie in Polen, der Bauer auf seiner Farm im afrikanischen Namibia. Besonders besorgniserregend war Geralds plötzliche Erkrankung: Das Guillain-Barré-Syndrom, eine seltene Nervenkrankheit, wurde bei dem 31-Jährigen festgestellt. Doch zusammen mit seiner Anna konnte sich der Farmer auch von dieser schweren Krankheit erholen. Trotz Anfangsproblemen in Namibia scheinen Gerald und Anna nun endlich das Leben zu führen, das sie sich immer gewünscht hatten. 

15.10.: Mutter macht Selfie auf Balkongeländer im 27.Stock - dann passiert es, wie extratipp.com* berichtet.

Anna und Gerald leben glücklich in Namibia.

"Bauer sucht Frau"-Paar: Gerald lässt Anna alleine - dann passiert ihr das Unglück

Doch auch in den besten Zeiten, passieren unschöne Dinge, wie Anna jetzt schmerzhaft erfahren musste: "Da ist der Mann nur einen halben Tag nicht Zuhause und schon verletzt sich die Frau", schreibt die 27-Jährige unter ihren Beitrag auf Instagram. Das Bild zeigt Annas Fuß und macht klar, auf welches Unglück sie anspielt:  Ihr großer Zeh ist in einen dicken Verband gehüllt. Wie genau die Farmer-Frau sich ihre Verletzung zugefügt hat, verrät sie erstmal nicht - dafür aber schreibt sie weiter: "Es lebe die Tollpatschigkeit. Schatz Gerald Heiser, du darfst mich halt nicht mehr alleine lassen." In den Kommentaren wünschen die vielen "Bauer sucht Frau"-Fans "Gute Besserung" und erzählen Anna von ihren persönlichen Erlebnissen, wenn es schon mal um das Thema Tollpatschigkeit geht.

Schon ganz bald suchen auf RTL wieder neue Farmer und verschiedenste Single-Damen nach der Liebe ihres Lebens: Am 15. Oktober startet die 14. Staffel von "Bauer sucht Frau" - ab 20.15 Uhr  wird sich zeigen, ob sich unter den Kandidaten wieder so ein Traumpaar wie Anna und Gerald befindet.

Am Montag können die Leser über diese Meldung staunen: Hammer! GZSZ-Star Valentina Pahde löst Heidi Klum ab

Auch interessant: Schock bei „Bauer sucht Frau“ - RTL-Traumpaar geht schon jetzt getrennte Wege

Natascha Berger

Zurück zur Übersicht: Stars

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT