Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Model

Anna Ermakova vor Start ins Studium

Anna Ermakova (r), und ihre Mutter Angela Ermakova 2017 in Düsseldorf. Foto: Horst Ossinger
+
Anna Ermakova (r), und ihre Mutter Angela Ermakova 2017 in Düsseldorf. Foto: Horst Ossinger

«Ich bleibe bei Mama wohnen». Anna Ermakova denkt praktisch.

London (dpa) - Boris Beckers Tochter Anna Ermakova möchte als Studentin nicht in ein Wohnheim ziehen, sondern weiterhin bei ihrer Mutter Angela Ermakova wohnen. «Ich bleibe bei Mama wohnen», sagte die 18-Jährige in einem Interview der Zeitschrift «Gala».

«Auf dem Campus wohnt man ja nur in einem winzigen Zimmer, und es ist sehr dreckig. Außerdem ist bei Mama der Kühlschrank immer voll und die Wäsche sauber.»

Im September soll für Anna Ermakova das Studium losgehen. Am liebsten möchte sie demnach Kunstgeschichte am angesehenen University College London studieren. Dafür brauche sie aber gute Noten, sagte Ermakova, die bereits als Model gearbeitet hat.

Gala-Interview mit Anna Ermakova

Kommentare