Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Ich bin doch kein Idiot"

Schuhbeck grantig über "Verstehen Sie Spaß?"-Scherz

+

Mailand - Heute Abend wird bei "Verstehen Sie Spaß?" zu sehen sein, wie Alfons Schuhbeck veräppelt wurde. Er selbst fand das allerdings nicht so witzig.

Auch Alfons Schuhbeck bleibt von Guido Cantz und seinem "Verstehen Sie Spaß?"-Team nicht verschont: Bei der Expo in Mailand soll der beliebte TV-Koch im deutschen Pavillon einen Vortrag über Gewürze halten. Leider treten aber schon an der Sicherheitskontrolle die ersten Probleme auf. 

Nicht nur dass Schuhbeck vom unfreundlichen Security-Personal akribisch gefilzt wird, er muss schließlich sogar seine Socken ausziehen. Der Veräppelte fand das allerdings nicht sonderlich lustig. „Ich bin verdächtig, das lasse ich mir nicht bieten. Ich bin doch kein Idiot nicht, oder?“, polterte der gebürtige Traunsteiner angesichts dieser Behandlung.

„So etwas was habe ich noch nie erlebt. Ich kam mir vor wie ein Schulbub, der vorgeführt wird. Ich habe wirklich gedacht ich bin im falschen Film.“, so Schuhbeck gegenüber der Bild.

VERSTEHEN SIE SPASS?, "Die große Unterhaltungsshow", läuft am Samstag (23.04.16) um 20:15 Uhr im ERSTEN.

Pressemitteilung ARD/hs

Kommentare