Wacker Bambinis und Minis heizten die Sportparkhalle ein

Handballnachwuch zeigte am Sonntag großen Sport.

Großer Sport wurde beim Handballnachwuchs in der Burghauser Sportparkhalle geboten
+
Großer Sport wurde beim Handballnachwuchs in der Burghauser Sportparkhalle geboten

Stadt Burghausen - Am letzten Wochenende startete endlich auch die Saison für unsere Kleinsten. Voller Stolz zeigten sie sich vor heimischen Publikum in ihren neuen schwarzen SV Wacker-Trikots, die wir durch die Unterstützung von Johannes Mayer von MMayer anschaffen konnten.

Am Vormittag zeigten zuerst die Bambinis ihr Können und ließen sich auch von der großen und lauten Zuschauerkulisse nicht beeindrucken. Schon bei den 4- bis 6-jährigen Jungs und Mädels steht für uns Trainer der Teamgeist im Vordergrund: es geht nicht darum, dass einzelne Spieler möglichst viele Tore werfen, sondern wichtig ist auch, das Auge für den Mitspieler zu entwickeln. Das hat am Wochenende schon sehr gut funktioniert, so dass sich fast alle Spieler*innen in die Torschützenliste eintragen durften. Im Anschluss sausten unsere Minis im Alter von 6 bis 8 Jahren durch die Halle. Sehenswerte Sprungwürfe und aufmerksame Abwehrleistungen sorgten für lauten Applaus beim Publikum und viele schöne Tore. Ob Sieg oder Niederlage ist auch in dieser Altersklasse zweitrangig. Trotzdem haben die Kinder bereits ein gutes Gefühl dafür, welche Mannschaft die Nase vorn hat. So wurde jeder Schlusspfiff wie der Gewinn der Meisterschaft bejubelt! Anstatt über Medaillen konnten sich alle Kinder bei diesem Spieltag über eine Trinkflasche von Funsport in Burghausen freuen. Vielen Dank dafür, liebes Funsport-Team!



Pressemitteilung SV Wacker Burghausen Handball

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare