Männliche D-Jugend startet Siegesserie

18:13-Auswärtserfolg beim VfL Waldkraiburg.

Die männliche D-Jugend des SV Wacker Burghausen
+
Die männliche D-Jugend des SV Wacker Burghausen

Stadt Burghausen - Die männliche D-Jugend von Trainer Michael Lauer gewann am vergangenen Sonntag ihr Auswärtsspiel in der Bezirksklasse Südost beim VfL Waldkraiburg und holte sich nach 27:14-Auftakterfolg gegen Eggenfelden den zweiten Sieg in Folge.

Der Wacker-Nachwuchs tat sich gegen die Industriestädter zunächst schwer und lag nach 3-Minuten mit 2:1 zurück. Dieser Zwischenstand war für den SVW wie ein Weckruf, denn im weiteren Spielverlauf war zunächst nur noch Burghausen am Drücker. Bis zur Halbzeitpause erspielte sich somit die Mannschaft eine verdiente 12:7-Führung. In der zweiten Spielhälfte blieb Burghausen die tonangebende Mannschaft und erhöhte den Spielstand zwischenzeitlich auf 17:11, ehe die Partie am Ende mit 18:13 beendet wurde. Die männliche D-Jugend sucht für ihre Mannschaft weiterhin noch fleißig nach neuen sportbe-geisterten Mitspielern. Training ist immer jeden Dienstag von 16 Uhr – 17.30 Uhr in der Sport-parkhalle.



Pressemitteilung SV Wacker Burghausen Handball

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare