Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wollen Sie ein Stück SV Pang besitzen?

Pang - Nach 20 Jahren erneuert der SV Pang seinen Trainingsplatz. Um die Finanzierung des Neubaus abzusichern, will der Verein den neuen Kunstrasenplatz symbolisch „anteilsmäßig“ verkaufen.

Sie haben es vielleicht schon bemerkt, nach fast 20 Jahren ist es uns gelungen, die Trainingsmöglichkeiten für unsere Fußballer entscheidend zu verbessern. Der Trainingsplatz am Sportheim wird in einen Kunstrasenplatz umgebaut. Ohne diese Lösung wäre eine nachhaltige Jugendarbeit nicht länger möglich. Die Baumaßnahme ist mit Gesamtkosten von ca. 500.000 Euro verbunden. Das Vorhaben wird von der Stadt Rosenheim, dem Bayerischen Landessportverband und der Stiftung „Zukunft für die Stadt Rosenheim“ unterstützt. Dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken.

Allerdings muss auch der SV Pang seinen Teil zur Finanzierung beitragen. Dies geschieht zum einen durch Eigenleistungen, zum anderen durch einen ganz erheblichen finanziellen Einsatz, insbesondere für die Zwischenfinanzierung des BLSV Darlehns.

Wir haben uns deshalb entschlossen, den neuen Kunstrasenplatz symbolisch „anteilsmäßig“ zu verkaufen. Zum Preis von 20,00 Euro pro Anteil kann jeder den Neubau unterstützen und „erhält“ dementsprechend viele Anteile am Kunstrasen.

Wir werden am Ende der Baumaßnahme, zur Einweihungsfeier der neuen Anlage eine große Tafel am neuen Zaun anbringen, wo jeder Spender namentlich genannt ist. Bereits beim Kauf eines Feldes wird der Name veröffentlicht. Je mehr Felder gekauft werden, desto größer erscheint der Spendername bzw. dessen Logo. Selbstverständlich erhält jeder Spender eine Spendenbescheinigung.

Gerne können auch ganze Platzteile wie z.B. Jugend Strafraum, Eckfahnen oder auch Flutlichtmasten, Auswechselbanken usw. erworben werden. Wir garantieren Ihnen, dass jeder Name bzw. jedes Firmenlogo gut sichtbar sein wird.

Bitte unterstützen Sie Ihren Verein in dieser Angelegenheit. Wir haben uns ganz bewusst für einen relativ günstigen Sponsorbetrag entschieden, da wir auch jungen Sportlern die Möglichkeit geben wollen, einzeln oder als Mannschaft zu helfen.  

Pressemitteilung SV Pang 

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare