Sternenbanner-Challenge: Votet jetzt!

+

Rosenheim - Es geht los. Fünf Fußball-Jugendabteilungen stellen sich der Video-Challenge von beinschuss.de. Jetzt ist es an Euch: Ihr votet, wer UEFA-Sternenbanner-Kids werden kann.

Jetzt abstimmen und eure Favoriten zur Champions Leauge nach München schicken.


Die Teilnehmer der Runde 1:

Video-Challenge: Teilnehmer - Runde 1

Die B-Jugend des TSV 1860 Rosenheim
Die B-Jugend des TSV 1860 Rosenheim - darf dieses Team als Sternenbanner-Kinder nach München? Votet jetzt für diese Burschen auf beinschuss.de! © privat
Die U17-Mannschaft des DJK SV Edling
Die U17-Mannschaft des DJK SV Edling - darf dieses Team als Sternenbanner-Kinder nach München? Votet jetzt für diese Burschen auf beinschuss.de! © privat
Die B-Jugend des ESV Rosenheim
Die B-Jugend des ESV Rosenheim - darf dieses Team als Sternenbanner-Kinder nach München? Votet jetzt für diese Burschen auf beinschuss.de! © privat
Die B-Jugend der SG Bernau, Aschau und Frasdorf
Die B-Jugend der SG Bernau, Aschau und Frasdorf - darf dieses Team als Sternenbanner-Kinder nach München? Votet jetzt für diese Burschen auf beinschuss.de! © privat
Die B-Jugend vom SV Westerndorf
Die B-Jugend vom SV Westerndorf - darf dieses Team als Sternenbanner-Kinder nach München? Votet jetzt für diese Burschen auf beinschuss.de! © privat

Wer darf am Mittwoch, 19. September 2012, zum Champions League-Spiel des FC Bayern gegen Valencia nach München fahren und das Sternenbanner in die Allianz Arena tragen? Seit 12 Uhr läuft die Abstimmung für die Teilnehmer der Sternenbanner-Videochallenge auf beinschuss.de.

Beworben haben sich die B-Junioren von 1860 Rosenheim, ESV Rosenheim, JSG Aschau/Bernau/Frasdorf, DJK SV Edling und SV Westerndorf. Schaut Euch unter www.beinschuss.de/sternenbanner die Videos der Teilnehmer an und votet für Euren Favoriten. Unter den drei erstplatzierten Videos wird am Sonntag, 16. September 2012, der Gewinner ausgelost, der dann am Mittwoch das Sternenbanner in der Allianz-Arena trägt.

Wichtig: Wer voten will, muss sich zuvor als User bei beinschuss.de registrieren. Dann kann abgestimmt werden. Es ist möglich, jedem der Videos einmal seine Stimme zu geben, für ein und dasselbe Team kann jeder User aber nur einmal voten. Die Registrierung ist natürlich kostenlos und mit keinerlei Pflichten verbunden.

sl/beinschuss

Kommentare