U17-Nationalmannschaft in Grassau

Grassau - Die U17-Nationalmannschaft kommt am Dienstag nach Grassau. Die Jungfußballer halten dort ein Trainingslager ab.

Die deutsche U17-Fußball-Nationalmannschaft kommt heute nach Grassau. Die Nachwuchs-Kicker besuchen den Chiemgau für einen Trainings-Lehrgang. Die jungen Fußballer werden acht Tage lang im Sporthotel Achental wohnen und im Sportpark Grassau trainieren. Als Trainer ist der ehemalige Bundesliga-Spieler Stefan Böger im Chiemgau mit dabei. Höhepunkt des Trainingslager ist am Samstag ein Länderspiel in Waldkraiburg. Dort tritt das deutsche U17-Team gegen die österreichische U17-Nationalmannschaft an.


Radio Charivari

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare