Tuniersieg der Rosenheimer Faustballer

Rosenheim - Nicht zu erwarten und daher besonders schön war der Turniersieg für die Faustball-Mannschaft des MTV Rosenheim.

Die sich beim 56. Internationalen Herbstturnier des SSV Bozen am vergangenen Wochenende vor 15 weiteren Teams aus Deutsch-land, Österreich, der Schweiz und Italien den Turniersieg holte. Das MTV-Sextett mit Max Kallupp, Abdilaziz Lamharraf, Lothar Kiermaier, Hendrik Bäßler, Alex Reischl und Christian Weiß steigerte sich im Laufe des zweitätigen Turniers kontinuierlich und entführte nach einem spannenden 2:1 (9:11/11:7/11:6)-Finalsieg über den schweizerischen FB Schwellbrunn den Siegerpokal aus Südtirol nach Oberbayern.


Lesen Sie dazu morgen mehr im Oberbayerischen Volksblatt.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare