Trainer Klaus Michel wechselt nach Buchbach

+
Klaus Michel wechselt überraschend die Seiten.

Waldkraiburg - Völlig überraschend hat Trainer Klaus Michel seinen Abschied vom Fußball-Bezirksligisten VfL Waldkraiburg bekannt gegeben. Er wird Co-Trainer in Buchbach.

Die Verantwortlichen beim VfL haben für diese Entscheidung vollstes Verständnis, auch wenn der Zeitpunkt für einen Trainerwechsel mitten in der Saison natürlich äußerst ungünstig ist. Ein Nachfolger für Klaus Michel, der am Samstag voraussichlich sein letztes Spiel für Waldkraiburg coachen wird, ist noch nicht in Sicht. Gegner ist im Jahnstadion, Anstoß 14.30 Uhr, der Zweitplatzierte in der Tabelle der Bezirksliga, der SC Kirchheim.

Mehr lesen Sie morgen im Mühldorfer Anzeiger!

Kommentare