Saisonstart der Rosenheimer Footballer

Offense, Defense und Touchdown

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Am 19. April startet die neue Saison der Rosenheim Rebels Juniors. Sportbegeisterte sind herzlich eingeladen, das Team beim Spiel auf dem neuen Kunstrasen anzufeuern:

Am kommenden Sonntag, den 19. April um 11 Uhr startet die neue Saison der Rosenheim Rebels Juniors (U19) gegen die Ansbach Grizzlies. Die jugendlichen Footballer des Sportbund DJK Rosenheims beginnen nach der letztjährigen 9-Mann Tackle Saison jetzt endlich in der regulären 11-Mann Tackle Verbandsliga.

Die diesjährigen Gegner sind, neben dem Gast am Sonntag, die Straubing Spiders, Ingolstadt Dukes und Traunreut Munisiers, sowie die Neu-Ulm Spartans, als Interconference-Gegner am letzten Spieltag.

Bedingt durch die letztjährige Flüchtlingswelle und damit fehlenden Halle-Trainingszeiten konnten sich die Rebels Juniors nicht so optimal wie gewünscht vorbereiten. Dennoch konnten Sie dieses Trainingsdefizit mit professionellem Fitnesstraining, einem Minicamp und zwei Vorbereitungsspielen im März erfolgreich ausgleichen und stehen am kommenden Sonntag mit einem 30 Mann Kader fit und ausgeruht dem ersten Saisongegner gegenüber.

Gespielt wird zum ersten Mal auf dem neuen Kunstrasen am Sportbund Campus in der Pürstlingstraße 49 in Rosenheim und wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer. Neuerung zum letzten Jahr ist nicht nur der Untergrund auf dem die Footballer spielen werden, sondern auch ein neuer Stadionsprecher, der auch Neulinge im American Football Sport informativ und unterhaltsam durch das Spielgeschehen leiten wird.

Dadurch kommen auch die Zuschauer auf Ihre Kosten, die sich mit dem umfangreichen Regelwerk des American Footballs nicht bis ins Detail auskennen. Deshalb ist jeder Sportbegeisterte in Rosenheim herzlich eingeladen am 19. April um 11 Uhr an den Sportbund Campus zu kommen und die Rebels A-Jugend anzufeuern.

Im Anschluss an das A-Jugendspiel findet ab 15 Uhr die Begegnung der Rebels Seniors gegen die Bad Tölz Capricorns auf demselben Feld statt. Somit kann man fast den gesamten Sonntag mit Live-Football am Campus verbringen.

Pressemeldung Rosenheim Rebels

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser