Ring frei

+
Viktor Maier, Trainer des ASV Happing-Rosenheimund sein Schützling Atdhe Gashi, der morgen im Männer-Leichtgewicht antritt.

Rosenheim - Ring frei Runde eins, heißt es morgen, Sonntag, ab 9.45 Uhr wieder in auf dem Rosenheimer Herbstfest, wenn in der Ochsenbraterei der Inntalhalle die Boxer des ASV Happing-Rosenheim gegen die starke Mannschaft des TSV 1860 München antreten.

Den Boxfans werden zehn spannende und hochklassige Boxkämpfe angeboten, wobei fast alle aktiven Boxer des ASV Happing in den Ring steigen. Ein Highlight der Veranstaltung soll der Kampf zwischen dem Happinger Atdhe Gashi und Howik Barsegjan im Männer-Leichtgewicht werden: Beide sind bayerische Meister.


Lesen Sie morgen mehr im Oberbayerischen Volksblatt.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare