Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Erneut starker Auftritt

Die Bezirksklasse ist zum Greifen nah

Pfaffing - Die Volleyball-Damen des SV Forsting-Pfaffing erkämpften am 24. Februar ihren 15. Sieg im 15. Spiel.

Ein starker Auftritt der Volleyballerinnen des SV Forsting-Pfaffing zeigte sich am vergangenen Samstag gegen Kreisliga-Tabellenführer Obing. Schon in der Vorwoche kämpften die beiden, bis dato ungeschlagenen Teams, gegeneinander. Pfaffing konnte das Match auch hier schon für sich entscheiden.

Mit einem deutlichen 3:0 (25:18 25:22, 25:15) klettern die Damen am Samstag, mit einem Punkt Vorsprung, vor den TV Obing auf die Tabellenführung. Der Aufstieg in die Bezirksklasse ist nicht weit entfernt, doch noch hat das Team drei Begegnungen zu bestreiten. 

Am 1. März kommt Eggstätt zum Nachholspiel in die Pfaffinger Halle. Beginn ist um 19 Uhr.

Rubriklistenbild: © pixabay.com

Kommentare