Neulingskurs für Fußball-Schiedsrichter

Rosenheim/Landkreis - Ab Montag, 30. Januar 2012, organisiert die Schiedsrichtergruppe Chiem wieder einen Neulingskurs für Fußballschiedsrichter.

Tagungsort ist der Gasthof Höhensteiger in Westerndorf St. Peter. Beginn zum ersten von insgesamt acht Abenden ist um 19 Uhr. Die restlichen Termine werden dort in Absprache mit den Teilnehmern festgelegt. Vorgesehen ist, dass die Teilnehmer am 5. März vor dem ersten Pflichtlehrabend im neuen Jahr die theoretische Prüfung ablegen.


Die Vereine der Spielgruppe Chiem, vor allem diejenigen, die derzeit keine oder zu wenige Referees stellen, sind aufgefordert, der Gruppe dazu zeitnah geeignete und motivierte Sportkameraden (gerne auch Damen/Mädchen) zu melden. Das Mindestalter zur Leitung von Fußballspielen beträgt 14 Jahre. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit gibt es bei Obmann Josef Kurzmeier unter Telefon 08039 / 5717 bzw. per E-Mail unter josef-kurzmeier@gmx.de. Vorab kann man sich bereits unter www.bfv.de und www.srg-chiem.de erste Informationen einholen.

mw

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare