Mädchen mit Trainingslager in Österreich

+

Mühldorf - Die neu gegründete Spielgemeinschaft der U17-Mädchen vom TSV Polling und dem FC Mühldorf konnte zum Start in die neue Saison ein Trainingslager beim SV Kuchl im Salzburger Land abhalten.

Drei Tage im Selbstversorgerhaus der örtlichen Pfadfinder, traumhaftes Wetter, optimale Platzverhältnisse und ein idyllischer Badesee sorgten für einen gelungenen Aufenthalt. Die Mädchen hatten hier vor allem Gelegenheit sich kennenzulernen. Drei Trainingseinheiten sowie ein Spiel gegen ein Team des SV Kuchl standen sportlich auf dem Plan. Gemeinsames Einkaufen, Kochen und Baden sowie abendliche Lagerfeueratmosphäre rundeten das Programm ab. Die Fußballerinnen, wie auch die Trainer Robert Loidl und Andreas Unterforsthuber, waren begeistert von der Stimmung und freuen sich auf eine gute Saison.

Kommentare