Machata Zweiter in St. Moritz

+
Der Ramsauer Manuel Machata wurde mit seiner Crew am Sonntag in St. Moritz Zweiter.

St. Moritz/Ramsau - Bob-Pilot Manuel Machata aus Ramsau ist zurück in der Erfolgsspur. Beim Weltcup in St. Moritz kam er am Sonntag im Viererbob auf den zweiten Platz.

Der Weltcup-Gesamtsieger vom vergangenen Jahr setzte damit seinen Aufwärtstrend fort. Bereits am Samstag belegte er im Zweierbob den dritten Rang. Den Sieg holte sich gestern Maximilian Arndt aus Oberhof.


Quelle: Bayernwelle

Kommentare