Jörg Wontorra überreicht Auszeichnungen

+
Starbulls-Eishockeyspieler Mitch Stephens ist einer der sechs Nominierten für die Wahl "OVB-Sportler des Jahres".

Rosenheim - Einer der Höhepunkte beim erstmals veranstalteten Ball des Sports am 6. November, wird die Verkündung der OVB-Sportlerin und des OVB-Sportlers des Jahres durch den bekannten Sportjournalisten Jörg Wontorra sein.

Weitere Sieger werden noch in den Kategorien Mannschaft des Jahres, Nachwuchssportler des Jahres und Trainer des Jahres geehrt. Die Vorauswahl der nominierten Sportler, Teams und Trainer, getroffen durch die OVB-Sportredaktion, steht seit kurzem fest. In jeder Kategorie stehen gibt es sechs verschiedene Möglichkeiten und zur Wahl steht das "Beste vom besten" was es aus sportlicher Sicht im Verbreitungsgebiet der Heimatzeitung gibt. So stehen bei den Sportlern unter anderem der


Jörg Wontorra

Oberaudorfer Fußball-Profi Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München oder Eishockeyspieler Mitch Stephens auf dem Wahlzettel. Bei den Sportlerinnen gehören Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma oder Diana Pop zu den Favoritinnen. Trainer des Jahres könnten die Meistertrainer Joachim Tille von Mühldorfs Volleyball-Jugend oder Franz Steer von den Starbulls Rosenheim werden. Hoher Favorit bei den Mannschaften dürfte Zweitliga-Aufsteiger Starbulls Rosenheim sein. Bei den Nachwuchssportlern haben zum Beispiel Eishockey-Torhüter Philipp Grubauer oder Motorradfahrer Luca Grünwald beste Chancen auf den Sieg.


In der kommenden Woche werden alle Kandidaten vorgestellt und können ab diesem Zeitpunkt mit einem Coupon, der an das OVB-Medienhaus zurückgeschickt werden soll, oder bei Rosenheim24 per Internetabstimmung gewählt werden. Die Sieger werden ausschließlich von den Leserinnen und Lesern der Heimatzeitung beziehungsweise von den Usern von Rosenheim24 gewählt. Der Ball des Sports wird den "Ehrenabend des Rosenheimer Sports" ablösen und frischen Wind in die Ehrung der erfolgreichsten einheimischen Sportler bringen, die von der Stadt Rosenheim und vom Stadtverband für Leibesübungen (SfL) präsentiert werden.

Für den Ball gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen Karten: Im Kuko oder direkt über das Internet unter www.ball-des-sports-rosenheim.de. Der Preis für eine Karte beträgt 60 Euro. Inbegriffen sind Sektempfang, eine Show-Darbietung mit "Sabrina und Blub" der Auftritt von Stargast Johnny Logan sowie ein kaltes und warmes Buffet. Der Ball des Sports soll die Verbindung zwischen Sport, Wirtschaft und Gesellschaft herstellen und den Sportlern einen festlichen Rahmen bieten, um ihre Leistungen zu würdigen. Für die rund 900 erwarteten Gäste im höchstwahrscheinlich ausverkauften Kuko gibt es eine große Tombola mit 500 zum Teil hochkarätigen Preisen. Hauptpreis ist eine Kreuzfahrt für zwei Personen auf der "MS Deutschland", dem bekannten TV-Traumschiff der Reederei Deilmann.

Die Wahl der OVB-Sportler in allen Kategorien erfolgt einzig und allein durch die Leser der Heimatzeitung und User von Rosenheim24. Unter allen, die an der Abstimmung teilnehmen, werden Preise verlost, wobei es keine Rolle spielt, welche Kandidatin oder welchen Kandidaten man bei der Wahl favorisiert hat.

bz/Oberbayerisches Volksblatt

Kommentare